Stille in der Natur – Stille in der Stadt

Mut zur Langeweile - geborgen in der Verbindung mit der Natur

In die Natur hinein lauschen und schauen ... sich entschleunigen ... raus aus dem Alltag und sich wieder an die heilsame Energie der Natur anbinden. Was uns wirklich nährt, können wir greifen, riechen, schmecken und mit all unseren Sinnen erfassen. Wir können in die Natur eintauchen und uns nicht mehr so getrennt von ihr empfinden. Hierdurch gelangen wir zu mehr Kraft und Klarheit, was uns wieder mehr in Balance bringen kann für unseren Alltag.

Bitte Sitzkissen für draußen mitbringen. Bei Regenwetter besteht die Möglichkeit, in einen Innenraum auszuweichen.

Treffpunkt bei jedem Wetter Stadtgartenbrücke, Aufgang Parkseite.

Datum: 
Donnerstag, 7 November, 2019 - 14:00 bis 17:00
Veranstaltungsort: 
Stadtgartenbrücke, Aufgang Parkseite
Leitung: 
Claudia Sieveking, Ergo- und Körpertherapeutin, Achtsamkeitslehrerin (MBSR)
Veranstalter: 
Volkshochschule Freiburg e.V.
Kosten: 
20,00 €
Anmeldung: 
VHS, Tel. 3689510 oder www.vhs-freiburg.de