MalRaum in Stille

Malen frei nach Arno Stern

Ohne Urteil und Bewertung von außen die eigene innere Spur im Malen entdecken und die Farben auf das Papier fließen lassen – das ist das Konzept des MalRaums in Anlehnung an die Arbeit Arno Sterns. Jede/r Teilnehmende darf sich an seinem Platz an der Malwand frei entfalten, am Palettentisch in der Mitte des Raums wird Begegnung mit den anderen Malenden wenn gewünscht möglich. In diesem Angebot geht es nicht um Ergebnisse, sondern nur um das reine Tun, ohne Worte.

Datum: 
Mittwoch, 6 November, 2019 - 16:30 bis 18:00
Veranstaltungsort: 
Schwere(s)Los! e.V., Kleineschholzweg 5
Leitung: 
Maren Moormann
Veranstalter: 
Schwere(s)Los! e.V.
Kosten: 
Spendenbasis
Anmeldung: 
keine