Kum Nye Meditation

Stille berühren durch tiefes Fühlen

Die alte tibetische Heilkunst des Kum Nye ist eine sanfte Methode der Selbstheilung durch tiefe Entspannung. Sie öffnet unsere Sinne und unser Herz und ermöglicht uns, Wege in die Stille zu finden, zu dem Ort, an dem unser inneres Leben zu uns zu sprechen beginnt. Wir benutzen einfache physische Übungen, um Energie im Inneren anzuregen. Wir laden den Geist ein, am Fühlen teilzunehmen. Im Fühlen tauchen wir ein in lebendige Stille.

Datum: 
Mittwoch, 6 November, 2019 - 20:00 bis 21:30
Veranstaltungsort: 
Psychologische Gemeinschaftspraxis, Seminarraum - Stadtstraße 11, 79104 Freiburg
Leitung: 
Richard Alf
Veranstalter: 
Richard Alf, Kum Nye Lehrer, info@freiburg-kumnye.de
Kosten: 
Spenden erbeten
Anmeldung: 
bitte anmelden, Teilnehmerzahl begrenzt