HerbstTanzWorkshop

Loslassen - Fallen - Landen

Der Herbst hat seine eigene Qualität, mit der wir uns in der Woche der Stille nähren wollen. Im Zentrum wird das feierliche Abschließen der Zeit des Sommers durch die bunte Verfärbung und die Vorbereitung auf etwas Neues, Abschiednehmen, noch Unbekanntes stehen. Dann Loslassen und schließlich Fallen, im Vertrauen irgendwo zu landen und wieder anzukommen. Dabei lassen wir uns durch das Fallen der Blätter inspirieren, mit all seinen dazugehörigen Stadien.

Wie können wir das, was die Blätter durchleben auf uns übertragen? Und was können wir von Ihrem Fall lernen? Wir wollen uns den Fragen mittels Übungen aus dem zeitgenössischen Tanz und Meditation nähern. Ziel ist es in Verbindung mit dieser Jahreszeit zu treten und das was wir von ihr lernen in unserem Leben zu integrieren. Der Workshop richtet sich an Alle mit oder ohne Tanzerfahrung, die Lust haben sich in einer kleinen Gruppe mit dem Körper und über Bewegung den Themen Abschiednehmen, Loslassen, Fallen, Landen zu begegnen. Wenn es nicht regnet sind wir draußen am Dorfbach (Vauban), sonst im Bewegungskeller von SUSI.

Datum: 
Samstag, 6 November, 2021 - 12:00 bis 16:00
Veranstaltungsort: 
BIK und Dorfbach Vauban; Treffpunkt: Alfred-Döblin-Platz Vauban
Leitung: 
Miriam Seifert
Veranstalter: 
Miriam Seifert, Miriamseifert@mailbox.org
Kosten: 
Spendenbasis