Waldspaziergang und Naturverbindung in Stille

In der Stille bin ich ganz- Und die Natur lehrt uns still zu sein.

Waldspaziergang in Stille und Naturverbindung.

Die Natur lehrt uns still zu sein. In uns hinein zu spüren. Unserer inneren Stille zu lauschen. Bei uns selbst anzukommen.

Ein Waldspaziergang in Stille tut Körper, Geist & Seele gut. Lediglich die Geräusche der Vögel und des Windes dürfen wir vernehmen. Unser Nervensystem kommt zur Ruhe. In unserer hektischen und lauten Welt haben wir den Zugang zur Stille, diesem kostbaren Geschenk der Tiefe und der Wahrheit,  fast vollständig verloren. Komm mit mit auf eine Reise zurück zur Natur. Zu dir Selbst. Zu deiner inneren Stimme. 

Du kennst bereits alle Antworten. Du musst dich bloß erinnern.

Wir werden in verschiedenen Übungen in Verbindung mit Mutter Natur gehen und sie mit all unseren Sinnen erfahren. Auch werden wir gemeinsam meditieren und einfach SEIN.

Ich bin ganzheitliche Transpersonelle Therapeutin, Medizinfru, Anthropologin, Sängerin, Autorin und psychospirituelle Wegbegleiterin und freue mich sehr auf dich. Mit der Stille fühle ich mich zutiefst verbunden und halte regelmäßig Schweigeretreats in der Natur.

Ich freue mich auf dich. Bis bald im Wald.

Datum: 
Samstag, 6 November, 2021 - 11:00 bis 13:30
Veranstaltungsort: 
Im Wald in Freiburg- genauer Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Leitung: 
Elena Judith Fritsch
Veranstalter: 
Elena Judith Fritsch
Kosten: 
Spende willkommen!
Anmeldung: 
Ja! elena@waldkraft.bio