• Mein Freund der Baum

    Die Kastanienbäume sind krank, deshalb werfen sie schon im Sommer ihre Blätter ab. Die Miniermotte und ein Bakterium schwächen sie schon seit Jahren.

    Zur Mittagszeit wollen wir uns gemeinsam treffen und ein Zeichen für unsere Verbundenheit setzen.

    „Ich sehe dich und ich sehe du bist krank. Ich schaue nicht weg. Ich stehe bei dir."

    Diese halbe Stunde ist als ein offener Raum gedacht, in dem jede*r achtsam kommen und gehen kann. Es gibt keine Vorgaben. Mein Wunsch ist, dass ein freier Raum entstehen kann, für einen persönlich individuellen und stillen Ausdruck. Wenn daraus etwas gemeinsames entsteht, so ist dies willkommen.

    Ich freue mich auf diese Zeit der Verbundenheit.

    Täglich von 12:45-13:15

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 12:45 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 13:15
    Veranstaltungsort: 
    Am alten Friedhof beim Kastanienplatz
    Leitung: 
    Heide Steiner
    Veranstalter: 
    Heide Steiner, Visionssuche
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Meditation innere Stille - Nach der Methode Holoenergetic® von Dr Laskow

    Täglich vom 4. bis 8. November, jeweils von 8.00 bis 8.30 Uhr

    Meditation aus der Holoenergetic®, die sich mit Liebe und heilender Energie befasst und wirkt positiv auf sich selbst und persönliche sowie berufliche Beziehungen aus.

    Mehr Infos unter : http://anita-olland.com/angebot.php#holoenergetic und https://holoenergetic.laskow.net/holoenergetic-practitioners-in-deutscher-sprache.html

    Das Buch von Dr Laskow „ For giving love“ https://www.laskow.net/english.html

    Das Kleine Übungsheft - Die Heilkraft der Liebe nutzen von Marie-Claire Barsotti : https://www.trinity-verlag.de/default.asp?Menue=&Buch=218

    Anmeldung erforderlich: https://doodle.com/poll/s8vp547wvutm5tqp

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 08:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 08:30
    Veranstaltungsort: 
    AYO GmbH, Lerchenstr. 30 79104 Freiburg i B
    Leitung: 
    Anita Olland
    Veranstalter: 
    Anita Olland - AYO GmbH, Lerchenstr. 30 79104 Freiburg www.anita-olland.com
    Kosten: 
    auf Spendenbasis
    Anmeldung: 
    Anmeldung erforderlich: https://doodle.com/poll/s8vp547wvut
  • Cranio am Morgen

    Langsam- und Stillwerden • Raumgebende Berührung • Dem Lebensatem lauschen

    Langsam- und Stillwerden, raumgebende Berührung, dem Lebensatem lauschen – das sind die Essenzen der Craniosacralen Biodynamik. Wir können dies in einer kleinen Gruppe – jeweils für uns selbst praktizierend – als wohltuend erfahren.
    Ich lade dazu ein, die morgendliche halbe Stunde als Stärkung in den Tag mitzunehmen. Ankommen: 7:50 Uhr, Beginn: 8:00 Uhr, Ende: 8:30 Uhr – bitte warme Socken mitbringen.
    Ich freue mich über eine vorherige eMail-Anmeldung – spontan Entschlossene sind auch willkommen – die Termine können gerne einzeln besucht werden.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 08:00 bis Samstag, 9 November, 2019 - 08:00
    Veranstaltungsort: 
    Freiburger Innenstadt • Adelhauserstr. 19 • Praxis im Hinterhaus
    Leitung: 
    Anke Zillessen, Physiotherapeutin • Cranio-Masterpraktizierende (CSVD) • Focusing-Therapie (DAF) • Systemaufstellerin (DGfS)
    Veranstalter: 
    Praxis Anke Zillessen • www.ankezillessen.de
    Kosten: 
    gratis
    Anmeldung: 
    kontakt@ankezillessen.de • 0179.1200581
  • Stadtretreat

    Wir sitzen für eine halbe Stunde gemeinsam in stiller Meditation und tauschen uns anschließend im achtsamen Dialog aus. Jedes Treffen kann auch einzeln besucht werden.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 11:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 12:30
    Veranstaltungsort: 
    Franziskussaal, Prinz-Eugen-Straße 2
    Leitung: 
    Michael Schweiger und Dr. Johannes latzel
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Schweigen für den Frieden

    Alle sind dazu eingeladen, an dem Ort, wo sie sind, täglich von 12 Uhr bis 12:05 Uhr.
    Das Läuten der Kirchenglocken erinnert uns in dieser Woche daran und lädt uns ein.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 12:00 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 12:00
  • Zur Ruhe kommen am Mittag

    Impuls zu Stille und Musik (nicht am Mittwoch)

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 12:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 12:15
    Veranstaltungsort: 
    Freiburger Münster
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Kirche der Stille - mit „Voices of the World“

    Dienstag, 5.11. bis Samstag, 9.11. jeweils von 15 - 19 Uhr.

    Ein Kunstprojekt im Spannungsfeld von Kunst, Kultur, Wissenschaft und Religion.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 15:00 bis Samstag, 9 November, 2019 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Johanneskirche, Günterstalstaße
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Zur Ruhe kommen am Abend

    Stille wahrnehmen - ein verborgener Schatz

    In dieser 30-minütigen Zeit in die Stille finden und diese wahrnehmen.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 19:00 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Mutterhauskirche, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Leitung: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul
    Veranstalter: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz v. Paul, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    keine
  • Mit Aikido zur inneren Stille

    Aikido ist eine sanfte Kampfkunst, die oft als „Meditation in Bewegung“ bezeichnet wird. Am Dienstag, den 5. November (19.30–21.00 Uhr), und am Donnerstag, den 7. November (19.30–21.00 Uhr), bieten wir für alle Interessierten ein stilles Training an: Wir üben schweigend, um unseren Körper in der Bewegung intensiv zu spüren. Im Vordergrund steht der achtsame Umgang mit uns selbst und unseren TrainingspartnerInnen. AnfängerInnen sind herzlich willkommen. Bitte bequeme, langärmelige Kleidung mitbringen.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 19:30 bis Donnerstag, 7 November, 2019 - 19:30
    Veranstaltungsort: 
    Aikikai Freiburg, Lörracher Str. 39A, 79115 Freiburg
    Veranstalter: 
    Aikikai Freiburg – www.aikikai-freiburg.de
    Kosten: 
    Die Teilnahme am Training ist kostenfrei.
    Anmeldung: 
    Es ist keine Anmeldung erforderlich.
  • Mindful-coWorking-day

    Einen Tag lang praktizieren wir gemeinsames, achtsames Arbeiten. Phasen stillen Arbeitens wechseln sich ab mit Sitzmeditation, Gehmeditation, gemeinsamem Essen und Austausch über unsere Arbeit. Jede/r Teilnehmer/in arbeitet an eigenen Themen und Projekten, die an diesem Tag zu tun sind, in Stille.

    Im Tun profitieren wir vom achtsamen Geist unserer Gruppe (6-8 Personen) und laden hin und wieder eine Glocke ein, die uns innehalten lässt und uns zurück zu uns selbst führt. So kann aus Arbeit freudvolles Tun werden.

    Wir vereinbaren gemeinsam Zeiten, in denen wir unsere Arbeitsinhalte, Ideen und Projekte miteinander teilen, die Inspiration der Gruppe nutzen und den Netzwerk-Gedanken unterstützen. Mittags nehmen wir achtsam ein Essen von einem selbst zusammengestellten vegetarischen Buffet zu uns.

    Es gibt in den Räumen unterschiedlichste Arbeitsbereiche, auch WLAN kann genutzt werden. Telefonieren ist in einem dafür vorgesehenen Raum ebenfalls möglich.

    Bitte mitbringen:

    • Eigenes Arbeitsmaterial (Laptop, Papier, Stifte etc.)
    • Meditationskissen
    • Beitrag für das gemeinsame, vegetarische Mittagsbuffet

    Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich!

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 08:30 bis 17:00
    Veranstaltungsort: 
    Turnseestraße 42
    Leitung: 
    Ulrich Kaiser, Netzwerk Achtsame Wirtschaft Regionalgruppe Freiburg
    Kosten: 
    kostenfrei
    Anmeldung: 
    Tel. 88140104 oder kaiser@kaiserwerbungunddesign.de
  • Qigong – die Mitte spüren im Alltag

    Entspannung finden – in die Mitte kommen- Gleichgewicht und Kraft erhalten

    Die aus der fernöstlichen Kultur stammenden Übungsformen beziehen Körper und Geist gleichermaßen ein. Die einfachen fließenden Bewegungen entspannen und energetisieren. Hierbei dient ein ruhiger Geist als Ausgangsbasis, damit die Übungen ihre volle Wirkung entfalten können. Wir öffnen an diesem Tag unsere Gruppe für sie.

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 08:45 bis 09:45
    Veranstaltungsort: 
    Maria Magdalena Kirche, Maria-von-Rudloff-Platz 1, 79111 Freiburg, Ökomenischer Kirchensaal 3. OG - Eingang auf der Rückseite
    Leitung: 
    Britta Weigelt, Kursleiterin der DQGG
    Veranstalter: 
    Britta Weigelt, Kursleiterin der Deutschen Qigong Gesellschaft e. V.
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    0172 – 2375340 Britta Weigelt
  • Meditieren wie ein Baum

    mit Meister Eckhart

    „Ich habe eine Kraft in meiner Seele, die Gottes empfänglich ist … Gott ist mir näher, als ich mir selber bin“. In der Erfahrung des eigenen Atems und der Stille kann sich eine Aufmerksamkeit einstellen, in der man diese Einsicht berührt. Wir nehmen das Bild des Baumes hinzu und fragen nach Verbundensein, Verwurzelt- und Getragensein, Genährt- und Verwandeltwerden.

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 10:00 bis 11:30
    Leitung: 
    Uli Schäfle, Pfr. i. R., Kontemplationslehrer, Psychotherapie (HP
    Veranstalter: 
    Evangelische Erwachsenenbildung
    Kosten: 
    7€
    Anmeldung: 
    Evangelische Erwachsenenbildung Freiburg; (0761) 70 86 342
  • Stille in der Natur – Stille in der Stadt

    Mut zur Langeweile - geborgen in der Verbindung mit der Natur

    In die Natur hinein lauschen und schauen ... sich entschleunigen ... raus aus dem Alltag und sich wieder an die heilsame Energie der Natur anbinden. Was uns wirklich nährt, können wir greifen, riechen, schmecken und mit all unseren Sinnen erfassen. Wir können in die Natur eintauchen und uns nicht mehr so getrennt von ihr empfinden. Hierdurch gelangen wir zu mehr Kraft und Klarheit, was uns wieder mehr in Balance bringen kann für unseren Alltag.

    Bitte Sitzkissen für draußen mitbringen. Bei Regenwetter besteht die Möglichkeit, in einen Innenraum auszuweichen.

    Treffpunkt bei jedem Wetter Stadtgartenbrücke, Aufgang Parkseite.

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 14:00 bis 17:00
    Veranstaltungsort: 
    Stadtgartenbrücke, Aufgang Parkseite
    Leitung: 
    Claudia Sieveking, Ergo- und Körpertherapeutin, Achtsamkeitslehrerin (MBSR)
    Veranstalter: 
    Volkshochschule Freiburg e.V.
    Kosten: 
    20,00 €
    Anmeldung: 
    VHS, Tel. 3689510 oder www.vhs-freiburg.de
  • „Pssssst, sei still!"

    Eine Einladung zu „Musik aus der Mitte“

    Wie ist das mit der Stille und mir? Wo bringt sie mich hin?

    Was kommt zum Klingen in mir an diesem Ort, in diesem Raum?

    Darf ich es hören? Darf es nach aussen dringen und von anderen gehört werden?

    Und wenn es wirklich gehört wird, was geschieht dann?

    „Musik aus der Mitte“ ist ein kreativer, experimenteller Weg, um mit der inneren Stille und Nicht-Stille in Kontakt zu kommen. Wir nutzen Meditation, Bewegung und intuitives Musizieren mit Stimme und Instrumenten, um das in den Ausdruck zu bringen, was uns in der Stille begegnet.

    Wie ist Musik aus der Mitte?

    …so facettenreich wie du selbst, so dunkel wie dein Schatten, so heilsam wie deine Liebe…

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 17:30 bis 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Waldorfschule St.Georgen, Bergiselstraße 11, Freiburg, altes Hauptgebäude, EG, Musikraum 2
    Leitung: 
    Claudia Becker
    Veranstalter: 
    Claudia Becker
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    musikausdermitte@gmail.com oder 015123596663
  • Ich bin der ruhende Pol im Wirbelsturm...wenn ich kein Blatt bin...

    Stille ist immer hier, gerade jetzt...jenseits Deiner Geschichte bist Du...zeitlos, still und unbegrenzt....Geführte Mediation

    In dieser geführten Meditation erfahren wir unser eigentliches SEIN jenseits all unserer alltäglichen Erfahrungen, unserer " persönlichen Geschichte".Dieses SEIN ist unabhängig von Glauben, Religion und Konditionierung. Dieses SEIN ist immer frisch und echt, ist immer hier...Sei still, wisse ICH BIN... www.evaehret.de

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 18:00 bis 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Praxis für Homöopathie und Coaching Eva Ehret
    Leitung: 
    Eva Ehret
    Veranstalter: 
    Praxis für Homöopathie und Coaching Eva Ehret, Hornusstrasse 16 in 79108 Freiburg
    Kosten: 
    Spendenbasis
    Anmeldung: 
    bitte telefonisch unter 0761/509070 oder info@evaehret.de
  • Meditation

    Sitzen in der Stille
    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 18:30 bis 19:30
    Veranstaltungsort: 
    St. Maria Magdalena, Maria-von Rudloff-Platz 1, 79111 FR
    Leitung: 
    Susanna Huber
    Veranstalter: 
    Kirche im Rieselfeld
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Heartfulness-Meditation zum Kennenlernen

    In Silence Alone There Can Be Union WithThe Ultimate

     

    Die Heartfulness-Meditation ist einfach, praxisorientiert und kann auch neben anderen spirituellen Wegen ausgeübt werden, bequem zu Hause oder mit anderen in der Gruppe.

    Die Heartfulness-Methode zeigt uns sanft den Weg zu unserem Herz. In wenigen Minuten wirst du lernen, dich tief zu entspannen. Du wirst Leichtigkeit erleben und Freude, weil sich deine wahre innere Natur bemerkbar macht.

    We are a global not-for-profit organization dedicated to uplifting the hearts of the communities we serve. All teaching and methods are free. Please visit also our international site: www.heartfulness.org

    Freitag und Samstag findet die Meditation auch statt. Du kannst einen einzelnen Termin besuchen, es können aber genauso gut alle drei Termine wahrgenommen werden, wenn es dir gefällt und du deine Erfahrungen vertiefen möchtest.

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 19:00 bis 20:30
    Veranstaltungsort: 
    Richard-Kuenzer-Str. 3 c, 79102 Freiburg (bei Schwager klingeln)
    Leitung: 
    Susanne Schwager, Fabio Kohler
    Veranstalter: 
    Heartfulnessmeditation Freiburg, www.heartfulnessmeditation.de
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    keine
  • Was ist menschlich?

    Geschichten über uns und was ist wahr daran?

    Geschichten über uns können über Jahrtausende das individuelle wie auch das gesellschaftliche Leben formen. Sie brauchen nicht wahr zu sein, doch sie schaffen Ordnung und Sinn.

    Im jüdisch-christlichen Abendland wird die Geschichte der Trennung von Gott erzählt, was dazu führte, dass Leben zu einer Strafe wurde. Heute wollen viele Menschen diese Geschichte nicht mehr akzeptieren. Doch wie kommen wir zu uns selbst? Wie können wir die Zerstörung der Natur beenden? Wie finden Männer und Frauen zusammen? Computer- und Neurowissenschaften wollen das Problem lösen: Menschen werden zu Gott – unsterblich und glücklich.

    Auch dies ist eine Geschichte. Jenseits aller Geschichten wird es still. Und dann öffnet sich das Tor der Liebe.

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 19:30
    Veranstaltungsort: 
    Tibet Kailash Haus, Wallstr. 8, Freiburg
    Leitung: 
    Transpersonales Forum Freiburg
    Veranstalter: 
    Transpersonales Forum Freiburg, https://bewusstseinserforschung.de/vortraege/
    Kosten: 
    15 EUR, ermäßigt 10 EUR, Mitglieder frei
  • Raum der Stille

    Meditationsimpuls mit Sitzen und Gehen in der Stille

    Nach einem kurzen Meditationsimpuls gehen wir in die Übung achtsamer Stille in der Form des Zazen und des achtsamen Gehens. An diesem Meditationsabend in der Tradition der Zenlinie "Leere Wolke" begründet von Zenmeister und Benediktiner Willigis Jäger sind Anfänger und Fortgeschrittene willkomen. Wir üben für 90 Minuten mit anschlißender Möglichkeit zum Austausch. 

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 19:30
    Veranstaltungsort: 
    Praxis für Mindfulness und integrative Psychotherapie, Marie-Curie-Str. 3, 79100 Freiburg
    Leitung: 
    Dr. med. Marc Loewer
    Veranstalter: 
    www.marcloewer.com
    Kosten: 
    Spendenbasis
    Anmeldung: 
    marc@marcloewer.com
  • Stille, Musik und Worte für die Erde

    Meditativer Abend mit Gesängen und Texten aus den Religionen.
    Solisten und Chor der Stimmwerkstatt Oberkirch
    Musikalische Leitung: Peter Erdrich

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 20:00 bis 22:00
    Veranstaltungsort: 
    Freiburger Münster
    Leitung: 
    Initiativ-Team Woche der Stille
    Kosten: 
    Eintritt frei, Spende erbeten
  • Jesusgebet

    - Das Beten mit dem Namen Jesus

    Mit dem Namen Jesus zu beten ist eine alte christliche Tradition, die ihren Ursprung im Ein-Wort-Gebet der Wüstenväter und Wüstenmütter des 4 Jahrhunderts in Ägypten und Palästina hatte. Pater Franz Jalics SJ hat diese Gebetsweise für die heutige Zeit weiterentwickelt und stellte ihr eine konkrete (Übungs-)Anleitung beiseite. („Grieser Weg“).

    Die beständige, aufmerksame und liebevolle Anrufung des Namens „Jesus Christus“

    in einer ruhigen Sitzhaltung in Stille, verbunden mit dem Rhythmus des Atems und der Wahrnehmung der Hände, hilft, unsere Aufmerksamkeit zu verankern und uns tiefer in Kontakt mit der Gegenwart Gottes und dem Göttlichen in uns zu erfahren.

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 20:00 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    Kirche St. Peter und Paul, Bozenerstr. 6 in 79111 Freiburg – St. Georgen
    Leitung: 
    Cristian Dirjack
    Veranstalter: 
    Pfarrgemeinde St. Peter und Paul
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Uwaysiyoga-Meditation

    Innere Stille durch freundliche Selbsbeobachtung

    Uwaysi-Yoga ist die kombinierte Praxis von Hatha-Yoga und dem Uwaysi-System, wie es von Sheikh Burhanuddin gelehrt wird (siehe Veranstaltung am Dienstag).

    In der Uwaysi-Yoga-Meditation arbeiten wir mit dem Atem und sanften Bewegungen und Selbstbeobachtung um innere Stille zu erreichen.

    Amina praktiziert und lehrt seit über dreißig Jahren Yoga. Vor dreizehn Jahren traf sie ihren Sufi-Lehrer und hat in den letzten Jahren die Prinzipien des Uwaysi-Systems, wie Freundlichkeit und Geduld, in ihren Yoga-Stil integriert.

    Datum: 
    Donnerstag, 7 November, 2019 - 20:00
    Veranstaltungsort: 
    E+F Beziehung leben, Talstr. 29, 2. OG, Seminarraum 2
    Leitung: 
    Amina O‘Connell