• Hinweis Corona-Verordnung

    Für alle Veranstaltungen gilt die aktuelle Corona-Verordnung. Bitte achten Sie grundsätzlich auf Abstand, Händehygiene und tragen Sie (drinnen) eine Maske. Verantwortlich für die Umsetzung sind die jeweiligen Veranstalter. Falls die Corona-Warnstufe eintritt kann sich an den in den Veranstaltungstexten angegebenen Bedingungen kurzfristig etwas ändern. Konkrete Fragen in Bezug auf einzelne Veranstaltungen richten Sie bitte an die dort angegebene Kontaktperson.  Religiöse Veranstaltungen unterliegen nicht der 3G-Regel.

    Datum: 
    Samstag, 30 Oktober, 2021 - 00:00 bis Sonntag, 7 November, 2021 - 00:00
  • Einen Moment innehalten...

    Rituale und Ideen zum Erinnern, Gedenken und Abschiednehmen

    Die Zeit Ende Oktober ist eine ganz besondere, denn die allgegenwärtige Vergänglichkeit in der Natur erinnert uns auch an unsere eigene Sterblichkeit. Es ist ein guter Moment, um nach innen zu schauen, das Herz zu öffnen und der Verbundenheit zu unseren geliebten Verstorbenen Ausdruck zu verleihen. Dominique Brübach, die Blumenbinderin, und Emilia Kappel, Trauerbegleiterin und freie Rednerin für Trauerfeiern und Rituale zum Abschied, geben diesem Thema gemeinsam Raum.

    An drei Tagen öffnet in der NaturWerkstatt der Blumenbinderin ein begehbarer Raum der Stille. Wir laden dazu ein, das Lichtvolle und die Dunkelheit zu erforschen, denn beides darf sein. Vor dem Laden gibt es eine Ausstellung für Kränze und florale Gestaltungen der Blumenbinderin sowie die Möglichkeit, mit uns bei einem heißen Tee ins Gespräch zu kommen – über das Leben, den Tod und alles dazwischen…

    Traditionell gehen viele Menschen in den Tagen rund um Allerheiligen zu den Gräbern, um zu gedenken, oftmals wird auch etwas mitgebracht wie ein Gebinde oder ein Grablicht. Wir zeigen euch in unserem Programm noch mehr kreative, zeitgemäße und individuelle Ideen und Möglichkeiten für Rituale zum Abschiednehmen, Erinnern und Gedenken. Lasst euch überraschen!

    Beide bieten wir in unserer Arbeit eine achtsame und liebevolle Begleitung im Trauerfall an und möchten uns in diesem Rahmen auch gerne vorstellen.

    In Dominique Brübachs NaturWerkstatt entstehen ganz besondere und individuelle Gebinde für Trauerfeiern und zum Gedenken – sie lädt auch dazu ein, diese unter ihrer Anleitung zusammen herzustellen.

    www.dieblumenbinderin-freiburg.de

    Emilia Kappel gestaltet persönliche Trauerfeiern und kreiert gemeinsam mit den Hinterbliebenen passende Rituale zum Abschied, außerdem dem begleitet sie Trauernde auf ihrem Weg in Einzelgesprächen und Workshops.

    www.dieliebebleibt-trauerbegleitung.de

    Programm
    Samstag, 30.10.2021 von 11-17 Uhr
    Sonntag, 31.10.2021 von 11-17 Uhr

    mit anschließendem Ritual für alle Verstorbenen auf dem Alten Friedhof um 18 Uhr

    Montag, 1.11.2021 von 15-19 Uhr
    mit Abschlussritual an der Feuerschale vor der NaturWerkstatt um 18:30 Uhr

    Datum: 
    Samstag, 30 Oktober, 2021 - 11:00 bis Montag, 1 November, 2021 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    NaturWerkstatt der Blumenbinderin in der Nägeleseestraße 4, 79102 Freiburg
    Leitung: 
    Dominique Brübach (die Blumenbinderin) und Emilia Kappel (Trauerbegleiterin und freie Rednerin)
    Veranstalter: 
    NaturWerkstatt und die liebe bleibt-Trauerbegleitung
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich, gerne einfach kommen
  • Meditation im Business

    für Stressbewältigung, Fokus und inspiriert-schöpferisches Sein

    Wenn wir selbständig sind und unser eigenes Business führen, haben wir viele Rollen gleichzeitig auszufüllen. Neben unserem eigentlichen Beruf sind wir Manager*in, Buchhalter*in, Visionär*in, Marketing Expert*in, Schöpfer*in usw. Dies ist sehr anspruchsvoll. Wir brauchen fokussierte Energie und die Fähigkeit, bewusst von einer Rolle in die andere zu schlüpfen. Entspannung und nährende Oasen sind zudem in unserem Alltag essentiell, wenn wir unser Geschenk in die Welt bringen wollen.

    Diese Meditationsreihe bietet dir einen sicheren Raum, das zu erforschen. Business darf leicht sein! Es darf aus unserer göttlichen Quelle gespeist sein und uns selbst nähren – geistig, seelisch und materiell.

    Täglich von So., 31.10. bis Do., 04.11.2021 von 16.45 - 18.15 Uhr - Termine können einzeln gebucht werden.

    Info und Anmeldung https://empower.livingmagnificence.com/meditation-im-business

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 16:45 bis Donnerstag, 4 November, 2021 - 18:15
    Veranstaltungsort: 
    Naturheilpraxis Soluna, „Kornhaus“, Münsterplatz 11, 79098 Freiburg
    Leitung: 
    Yeshi Choedon, Heilpraktikerin und Conscious Business Coach
    Veranstalter: 
    Yeshi Choedon | Naturheilpraxis Soluna | www.soluna-heilpraxis.de
    Kosten: 
    Spendenbasis
    Anmeldung: 
    siehe Weblink im Text
  • Zur Ruhe kommen am Abend

    Sich auf Stille einlassen tut unserem Leben gut

    Zeitdauer jeweils 30 Minuten.

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 19:00 bis Sonntag, 7 November, 2021 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Mutterhauskirche, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Leitung: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz v. Paul
    Veranstalter: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vonzenz v. Paul, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    keine
  • Die Magie der Morgendämmerung

    In den Sonnenaufgang wandern

    Wir erleben während unserem Wandern den ersten Moment, wenn sich die Sonne am Horizont, hinter den Bergen oder einem Baum zeigt. Wenn aus der blauen Stunde plötzlich eine rosafarbene oder feuerrote Minute wird, wenn aus der Stille Vogelgesang oder Alltagsgeräusch ertönt. Dazu lade ich ein. Ein Sonnenaufgang braucht keine spektakulären Orte, um zu beeindrucken. Lassen Sie sich überraschen und berühren von der Magie des frühen Morgens.

    Beim achtsamen Wandern praktizieren wir gemeinsam achtsames Gehen, in Stille und im Austausch. Im Gehen genießen wir einfach nur unser Gehen. Es ist kein Gehen um anzukommem, sondern ein Gehen um einfach zu gehen. Wir konzentrieren uns auf unsere Schritte und das Gefühl des Bodens unter den Füßen.

    Schweigend Wandern, die Stille erfahren und mit jedem Schritt bei sich ankommend, erfrischt Körper und Geist. Achtsames Wandern entschleunigt unser Leben, reduziert Alltagsstress und gibt wertvolle Impulse, die dann wieder in den Alltag mit eingebunden werden können.

    Die Wanderung ist auch für ungeübte Wanderer sehr gut machbar.

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 06:30 bis 12:00
    Veranstaltungsort: 
    Der Treffpunkt ist wetterabhängig und wird den angemeldeten TN am Tag zuvor mitgeteilt
    Leitung: 
    Ulrich Kaiser, Mitglied und Leiter der Regionalgruppe Freiburg, Netzwerk Achtsame Wirtschaft
    Veranstalter: 
    Ulrich Kaiser, www.kaiserwerbungunddesign.de
    Kosten: 
    Ich freue mich über eine Spende
    Anmeldung: 
    kaiser@kaiserwerbungunddesign.de oder 0761/88 14 01 04
  • Yoga im Sakralen Raum

    Eingewoben in das große Netz des Lebens

    Eingebettet zwischen Himmel und Erde
    und eingewoben in das große Netz des Lebens,
    atmen wir und bewegen uns,
    spiegeln einander und wirken aufeinander ein. 

    Im Hatha-Yoga wird dieses Eingewobensein auf vielerlei Weise erlebbar und offenbart die Sehnsucht des Menschen nach einer tiefen Verbundenheit mit dem Göttlichen.
    In den yogischen Gesten werden wir zum Teil der ganzen Fülle des Lebens.
    Und im yogischen Atmen finden wir den Weg zur inneren Stille. 
    An drei Tagen laden wir in verschiedene sakrale Räume ein, um diese Erfahrung lebendig werden zu lassen. Seien Sie und seid Ihr herzlich willkommen zu diesem gemeinsamen Weben am großen Netz. 
    Es braucht kein Zubehör und keine Vorkenntnisse, um teilnehmen zu können.

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 10:30 bis 11:15
    Veranstaltungsort: 
    Peter und Paul-Kapelle in Freiburg-St. Georgen, Andreas-Hofer-Str. 108
    Leitung: 
    Christiane Hansen und Gesa Hasebrink
    Kosten: 
    Über eine Spende freuen wir uns.
    Anmeldung: 
    Tel. 0761/8962453 oder info@christiane-hansen.de
  • Stille & Erwachen im Business

    für inspiriert-schöpferisches Sein und sinnstiftenden Erfolg

     

    Stille verbindet uns mit Gott. Sie führt uns ins spirituelle Erwachen und lässt uns zugleich unsere wahre Größe als Mensch erkennen. Wenn begrenzende Glaubenssätze sich auflösen, entsteht ein inspiriert-schöpferischer Raum, in dem wir zum Kanal werden für etwas, das so viel größer ist als wir selbst. In der Stille finden wir Nichts und Schöpferkraft zugleich. Hier offenbart sich uns der bunte Reichtum des Lebens in einem endlos kreativen Fluss. Stille und Erwachen sind wesentliche Aspekte des kreativ-schöpferischen Kreislaufs. Wenn wir ihn voll bewohnen, können wir unser Business erfolgreich führen und unser einzigartiges Geschenk in die Welt tragen.

    Mit Achtsamkeitspraxis und kraftvollen Fragen, die das Erwachen einladen, begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise. Wir erforschen, wie wir aus der Stille in die Kreativität und ins Leben unserer Träume kommen.

    Info und Anmeldung https://www.empower.livingmagnificence.com/stille-und-erwachen-im-business

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 11:00 bis 16:00
    Veranstaltungsort: 
    Living Magnificence | „Kornhaus“, Münsterplatz 11, 79098 Freiburg
    Leitung: 
    Yeshi Choedon, Awakening & Conscious Business Coach
    Veranstalter: 
    Yeshi Choedon | Living Magnificence | www.livingmagnificence.com
    Kosten: 
    Angebot im Rahmen der Woche der Stille 67€
    Anmeldung: 
    siehe Weblink im Text
  • Stille in Beziehung

    Zwei Stühle, ein roter Teppich - Stille - und zwei Menschen im Augenkontakt

    Stille verbinden wir häufig mit einem inneren Rückzug, einem Sein für sich. Ist diese Stille auch in Beziehung möglich? Im direkten Augenkontakt zu einer Person, die mir eventuell völlig fremd ist? Was geschieht in einem „Augenblick“ in dem sich zwei Menschen in Stille begegnen? Martin Bruders ist Mitgründer von The Citizen is Present, einem Projekt das mittlerweile in über 25 Städten in Deutschland und der der Schweiz sowie auf der UN Klimakonferenz in Madrid 2019 stattgefunden hat. The Citizen is Present ist eine Gruppe von Menschen, die die Werte Achtsamkeit, Mitmenschlichkeit und soziale Verantwortung teilen und in dem einfachen Setting: Zwei Stühle, ein roter Teppich - Stille und zwei Menschen im Augenkontakt, künstlerisch zum Ausdruck bringen möchten. Wir sind sehr glücklich, dass diese Aktion erstmals in einer Kirche stattfinden kann. Wir laden sie herzlich ein uns dort zu begegnen - in geteilter Stille.
    Montag bis Freitag täglich von 15 - 17 Uhr.

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 15:00 bis Freitag, 5 November, 2021 - 17:00
    Veranstaltungsort: 
    Johanneskirche
    Leitung: 
    Martin Bruders
    Veranstalter: 
    www.thecitizenispresent.com
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    keine
  • Klangschalen-Meditation

    Innere Stille durch Klang

    Die Schwingungen der Klangschalen erfüllen den Raum und schwingen auch in unseren Körpern. Die Vibrationen können Verspannungen und Energiestaus lösen. Unsere Sinne werden angesprochen - ein entspannendes und beruhigendes Gefühl kann entstehen. Der ganze Körper wird von Klang eingehüllt. Die einzelnen Töne verweben sich zu einem Klangteppich. Es entsteht eine Dynamik zwischen bewegteren und ruhigeren Phasen und immer wieder betreten wir das Feld der Stille. Eine weitere Klangschalen-Meditation findet im Anschluss statt (18.30-19.30 h). Nähere Informationen dazu finden Sie unter https://im.augenblick.jetzt/termine/

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 17:00 bis 18:00
    Veranstaltungsort: 
    E+F Beziehung leben, Talstraße 29, 79102 Freiburg
    Leitung: 
    Hannah Prinz
    Veranstalter: 
    Hannah Prinz, im.augenblick.jetzt/termine, 0761 8978280
    Kosten: 
    12 Euro
    Anmeldung: 
    erforderlich (erfolgt über die Website: im.augenblick.jetzt)
  • Ins Herz der Liebe lauschen

    Cacao-Zeremonie mit Meditation, Stille & Musik

    Eine Cacao-Zeremonie ist ein feierlicher Kreis, in den wir uns mit Intention und Präsenz  dem Genuss einer Tasse besonders zubereiteten heissen Kakao widmen. Durch die Stille, die achtsame Hinwendung, der besonderen Qualität reinen Cacaos verbinden wir uns mit der Weisheit der Pflanzen, mit der Lebenskraft des Regenwaldes und geben uns ihrer HERZÖFFNENDEN, NÄHRENDEN und BESÄNFTIGENDEN Wirkung hin.

    Während der Zeremonie lauschen wir der Stille, hören ausgesuchte Musikstücke und sanfte Worte, die Visualisierungen und innere Reisen anregen und so die Verbundenheit mit der stillen Kraft des Herzens stärken.  

    Die zeremonielle Cacao wird mit pflanzlicher Milch und Wasser zubereitet, sie ist frei von tierischen Produkten, Zucker, Lactose und Gluten.

    Begrenzer Teilnehmerzahl. Bitte um Anmeldung (auch kurzfristig) via email

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 17:00 bis 19:00
    Veranstaltungsort: 
    heilhaus Freiburg, Erwinstraße 10 79102 Freiburg
    Leitung: 
    Alhiama Éber
    Veranstalter: 
    Alhiama Éber alhiama.de
    Kosten: 
    Freiwillige Spenden sind willkommen
    Anmeldung: 
    Bitte via email: email@alhiama.de
  • Hey, chill mal, meditier mal!

    Meditation von Jugendlichen für Jugendliche

     „Chillen“ – das brauchen neben den Jugendlichen auch Kinder und Erwachsene. Fast täglich benutzen wir diesen Ausdruck, chillen tun wir trotzdem nicht wirklich. Meditation hat zwar nicht alles, aber doch manches mit „Chillen“ gemeinsam: „abkühlen“, „sich entspannen“, „langsam machen“, „einen Gang runterschalten“ und Energie tanken, um weitere Herausforderungen im Leben meistern zu können. So können wir – entweder „ganz gechillt“ oder aber auch nach einer guten Meditationseinheit - mit unserer Freundin, unserem Freund, unseren Eltern wieder ganz ok reden.

    Am Kepler-Gymnasium meditieren wir schon länger miteinander. Und so laden wir Euch dazu ein mitzumachen. Ihr braucht dazu nur einen Internetzugang, einen ruhigen Platz und eine halbe Stunde Zeit, schon kann es losgehen.

    Kommt  einfach mal dazu. Kamera ein, Ton aus. Die Kamera darf beim Meditieren gerne auf eine Kerze oder die Wand gerichtet sein, niemand muss sich zeigen. Probiers aus! Wir freuen uns auf Euch!

    Eure Judith Jäkel und Anna Lajthia, Kursstufe 2, Leistungsfach Religion des Kepler-Gymnasiums in Freiburg

    Zoom-Zugang HIER

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 19:30 bis 20:00
    Veranstaltungsort: 
    https://us05web.zoom.us/j/9486821305?pwd=NW1UZk9wMHJsbzdZa29QV1R6TXhiUT09
    Leitung: 
    Judith Jäkel und Anna Lajthia
    Veranstalter: 
    Leistungskurs Religion Kepler-Gymnasium Freiburg
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    ohne
  • Kirtan

    Mantra singen

    In einem Kirtan singen wir spirituelle Lieder, auch Chants genannt. Mit dem Chanten von Mantras, die durch oftmalige Wiederholung harmonische Schwingungen in unserem Körper kreieren, wird unser oft unruhiger Geist ruhig und gelassen. Zwischen den Chants tauchen wir in einen Raum der Stille ein.  

    Das Chanten wird von Harmonium und Trommel begleitet.

    Info unter www.mantra-singen.com

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 20:00 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    Lise-Meitnerstr.12, DIVA
    Leitung: 
    Sraddha Golombeck
    Veranstalter: 
    Sraddha Golombeck Tel.:07631-9899555
    Kosten: 
    8 Euro
    Anmeldung: 
    keine Anmeldung erforderlich
  • Zen-Meditation

    Online Zuhause kennenlernen

    Im alten China fragte ein Kaiser Meister Gudo: "Was geschieht mit einem erleuchteten Menschen nach seinem Tod?" Der Meister: "Ich weiß es nicht!" -- "Warum weißt du es nicht?" Der Meister: "Weil ich noch nicht gestorben bin."

    Stille ist spannend! Sie führt nicht in das Reich der Spekulation, sondern ins HIER und JETZT.

    An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit die Stille im Stile der Zen-Meditation von Zuhause aus online kennenzulernen.

    Stille ist an keine Religion gebunden. Und der Abend vermittelt keine Religion, nur die Stille!

    Einfach der Videokonferenz beitreten. Nach einer kurzen Hinführung werden die Teilnehmenden gebeten ihr Mikrofon auszuschalten und den Bildschirm an die Wand oder eine Kerze zu richten. So können Sie in aller Ruhe den Anweisungen folgen und mitmeditieren.

    Ich bin Zenlehrer der Zen - Linie Willigs Jäger vom Benedikitushof Holzkirchen und freue mich über Anfänger-innen wie Fortgeschrittene. Es gibt keine Teilnahmevoraussetzungen oder Kosten.

    Weiter Informationen: www.zen-in-freiburg.de

    Und hier ist der Link zur Veranstaltung (ggf. kopieren und neu in die Adresszeile eingeben):

    https://us05web.zoom.us/j/82758785886?pwd=QjVLS0xmT3o2OXZObWEwZXRTL0JUQT09

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 21:00 bis 21:45
    Veranstaltungsort: 
    Online
    Leitung: 
    Frieder Weis
    Veranstalter: 
    Frieder Weis, www.zen-in-freiburg.de
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    ohne