• Mein Freund der Baum

    Die Kastanienbäume sind krank, deshalb werfen sie schon im Sommer ihre Blätter ab. Die Miniermotte und ein Bakterium schwächen sie schon seit Jahren.

    Zur Mittagszeit wollen wir uns gemeinsam treffen und ein Zeichen für unsere Verbundenheit setzen.

    „Ich sehe dich und ich sehe du bist krank. Ich schaue nicht weg. Ich stehe bei dir."

    Diese halbe Stunde ist als ein offener Raum gedacht, in dem jede*r achtsam kommen und gehen kann. Es gibt keine Vorgaben. Mein Wunsch ist, dass ein freier Raum entstehen kann, für einen persönlich individuellen und stillen Ausdruck. Wenn daraus etwas gemeinsames entsteht, so ist dies willkommen.

    Ich freue mich auf diese Zeit der Verbundenheit.

    Täglich von 12:45-13:15

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 12:45 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 13:15
    Veranstaltungsort: 
    Am alten Friedhof beim Kastanienplatz
    Leitung: 
    Heide Steiner
    Veranstalter: 
    Heide Steiner, Visionssuche
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Kakao in Stille

    Bewusster Einstieg in die Woche mit zeremoniellem Kakao

    Stille statt Stress.

    Durch einen bewusste Meditation in Stille am Montag Morgen setzen wir den Impuls für eine Woche voll Flow. Zeremonieller Kakao enstpannt unseren Körper und steigert geistigen Fokus, unterstützt Herzöffnung und erleichtert dadurch den Zugang zur unserer Intuition. 

    Indem wir die Aufmerksamkeit nach Innen richten und die Akzeptanz zu uns selbst stärken, legen wir einen liebevollen Grundstein für wichtige Projekte, erlauben uns eine Regenarationspause und richten uns aus für die Ziele, die wir erreichen wollen.

    Ein perfekter Start in den (Neumond) Tag mit purem schokoladigen Genuss!

    Kakao wird um 7:30 serviert, wer vor der Stille Informationen zu der Pflanzenmdeizin möchte, kann ab 7:00 kommen, um 8:30 wird es eine Klangimpuls geben, für alle die früher gehen müssen, bis 9:00 kann noch weiter in Stille meditiert werden.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 07:30 bis 09:00
    Veranstaltungsort: 
    Kakaozauber, Whittierstr. 11, Stühlinger Freiburg
    Leitung: 
    Zeremonieller Kakao wird erklärt und serviert, ein Raum für Stille bereitet und eine Meditation angeleitet.
    Veranstalter: 
    Laura Durban, Facebook Seite "Kakaozauber"
    Kosten: 
    13€, mit Begleitung je 10€
    Anmeldung: 
    Email an lauradurban@web.de
  • Meditation innere Stille - Nach der Methode Holoenergetic® von Dr Laskow

    Täglich vom 4. bis 8. November, jeweils von 8.00 bis 8.30 Uhr

    Meditation aus der Holoenergetic®, die sich mit Liebe und heilender Energie befasst und wirkt positiv auf sich selbst und persönliche sowie berufliche Beziehungen aus.

    Mehr Infos unter : http://anita-olland.com/angebot.php#holoenergetic und https://holoenergetic.laskow.net/holoenergetic-practitioners-in-deutscher-sprache.html

    Das Buch von Dr Laskow „ For giving love“ https://www.laskow.net/english.html

    Das Kleine Übungsheft - Die Heilkraft der Liebe nutzen von Marie-Claire Barsotti : https://www.trinity-verlag.de/default.asp?Menue=&Buch=218

    Anmeldung erforderlich: https://doodle.com/poll/s8vp547wvutm5tqp

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 08:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 08:30
    Veranstaltungsort: 
    AYO GmbH, Lerchenstr. 30 79104 Freiburg i B
    Leitung: 
    Anita Olland
    Veranstalter: 
    Anita Olland - AYO GmbH, Lerchenstr. 30 79104 Freiburg www.anita-olland.com
    Kosten: 
    auf Spendenbasis
    Anmeldung: 
    Anmeldung erforderlich: https://doodle.com/poll/s8vp547wvut
  • Cranio am Morgen

    Langsam- und Stillwerden • Raumgebende Berührung • Dem Lebensatem lauschen

    Langsam- und Stillwerden, raumgebende Berührung, dem Lebensatem lauschen – das sind die Essenzen der Craniosacralen Biodynamik. Wir können dies in einer kleinen Gruppe – jeweils für uns selbst praktizierend – als wohltuend erfahren.
    Ich lade dazu ein, die morgendliche halbe Stunde als Stärkung in den Tag mitzunehmen. Ankommen: 7:50 Uhr, Beginn: 8:00 Uhr, Ende: 8:30 Uhr – bitte warme Socken mitbringen.
    Ich freue mich über eine vorherige eMail-Anmeldung – spontan Entschlossene sind auch willkommen – die Termine können gerne einzeln besucht werden.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 08:00 bis Samstag, 9 November, 2019 - 08:00
    Veranstaltungsort: 
    Freiburger Innenstadt • Adelhauserstr. 19 • Praxis im Hinterhaus
    Leitung: 
    Anke Zillessen, Physiotherapeutin • Cranio-Masterpraktizierende (CSVD) • Focusing-Therapie (DAF) • Systemaufstellerin (DGfS)
    Veranstalter: 
    Praxis Anke Zillessen • www.ankezillessen.de
    Kosten: 
    gratis
    Anmeldung: 
    kontakt@ankezillessen.de • 0179.1200581
  • Klang und Stille - Ein Klangbad mit Monochord und Klangharfe

    Herzliche Einladung zur Rückbesinnung. Lauschen. Eintauchen. Mitschwingen. Stille.

    In dieser Stunde spiele ich für Euch/ für Sie Klänge auf Monochord und Klangharfe. Ihr könnt den Klängen im Liegen oder um Sitzen lauschen.

    Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Plätze notwendig. Bitte eine Decke, warme Socken und evtl. ein Kissen mitbringen.

    http://www.ulrike-fahlbusch.de/klangbad.html

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 10:00 bis 11:00
    Veranstaltungsort: 
    Praxis für Gesundheitskultur, Hirschenhofweg 4, Freiburg-Ebnet
    Leitung: 
    Ulrike Fahlbusch
    Veranstalter: 
    Praxis für Gesundheitskultur
    Kosten: 
    Auf Spendenbasis.
    Anmeldung: 
    Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig.
  • Stadtretreat

    Wir sitzen für eine halbe Stunde gemeinsam in stiller Meditation und tauschen uns anschließend im achtsamen Dialog aus. Jedes Treffen kann auch einzeln besucht werden.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 11:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 12:30
    Veranstaltungsort: 
    Franziskussaal, Prinz-Eugen-Straße 2
    Leitung: 
    Michael Schweiger und Dr. Johannes latzel
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Schweigen für den Frieden

    Alle sind dazu eingeladen, an dem Ort, wo sie sind, täglich von 12 Uhr bis 12:05 Uhr.
    Das Läuten der Kirchenglocken erinnert uns in dieser Woche daran und lädt uns ein.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 12:00 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 12:00
  • Zur Ruhe kommen am Mittag

    Impuls zu Stille und Musik (nicht am Mittwoch)

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 12:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 12:15
    Veranstaltungsort: 
    Freiburger Münster
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Über die Freuden und die Macht von Stille

    Sara Maitlands „Buch der Stille“

    Erfahrungen und Einblicke bei der Auseinandersetzung mit der Stille: die britische Schriftstellerin Sara Maitland schreibt über ihre Erfahrungen und Einblicke. Sie be-ginnt mit einem vierzigtägigen persönlichen Rückzug, erfährt Stille im religiösen Kontext, allein in der Wüste oder in den Bergen. Darüber hinaus erkundet Maitland Berichte von Mystikerinnen und Mystikern, ebenso wie die von Polarforschern, Weltumseglerinnen, Bergsteigern und Taucherinnen, die mit langen oder extremen Phasen von Stille und Alleinsein zu tun haben.
    Maitland beschäftigt sich mit der Frage, welche Formen des Stillseins Kreativität för-dern und welche das Gegenteil bewirken. „Das Buch der Stille“ vermittelt, weit über die persönlichen Erfahrungen der Autorin hinaus, einen Einblick in den Facetten-reichtum der Stille und wie sie Menschen zu allen Zeiten fasziniert, geängstigt und beglückt hat.

    Die Freiburger Schauspielerin Renate Obermaier liest Passagen aus diesem Buch.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 15:00 bis 16:00
    Veranstaltungsort: 
    Stadtbibliothek, Münsterplatz 17
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Film: Die große Stille

    DIE GROSSE STILLE ist ein Film über die “Grande Chartreuse”, das Mutterkloster des legendären Schweigeordens: die Karthäuser. 19 Jahre nach der ersten Begegnung des Regisseurs Philip Gröning mit dem Prior des Klosters ist es der erste Film, der jemals über das Leben hinter den Klostermauern gedreht werden durfte.

    DIE GROSSE STILLE ist ein Kinoereignis: Eine strenge, fast stumme Meditation über das Klosterleben in seiner reinsten Form. Keine Musik, keine Interviews, keine Kommentare, kein zusätzliches Material. Nur der Lauf der Zeit, der Wechsel der Jahreszeiten und das sich immer wiederholende Element des Tages: das Gebet. Philip Gröning beschreibt ein Leben, das vom Gebot des Schweigens und weltlicher Abgeschiedenheit geprägt ist – und erzählt von Menschen, die ihre Lebenszeit in aller Klarheit Gott gewidmet haben.
    Ein Film, mehr Meditation als Abbild.
    Eine Reise in die Stille.

    Ein Film von Philip Gröning, 2005, 169 Min, FSK: keine Beschränkung

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 16:00 bis 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Augustinum, Weierweg 10
    Kosten: 
    6,00 €
  • Qigong

    Die 15 Ausdrucksformen des Taiji Qigong

    Die aus der fernöstlichen Kultur stammenden Übungsformen beziehen Körper und Geist gleichermaßen ein. Die einfachen fließenden Bewegungen entspannen und energetisieren. Hierbei dient ein ruhiger Geist als Ausgangsbasis, damit die Übungen ihre volle Wirkung entfalten können. Wir öffnen an diesem Tag unsere Gruppe für sie.

    Bitte anmelden, da nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen!

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 18:00 bis 19:45
    Veranstaltungsort: 
    Ergotherapie Weigelt, Max-Josef-Metzger Str. 2, 79111 Freiburg
    Leitung: 
    Britta Weigelt, Kursleiterin der DQGG
    Veranstalter: 
    Britta Weigelt, Kursleiterin der Deutschen Qigong Gesellschaft e. V.
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    0172 – 2375340 Britta Weigelt
  • Still werden

    Einladung zu sanfter Yogapraxis und meditativen Übungen.
    Von der Betriebsamkeit des Tages Abstand nehmen und das dauernde Tun ruhen lassen.
    Die 5 Sinne sind unsere Tore zur Außenwelt. Diese wunderbaren "Werkzeuge" bewusst wahrnehmen und nach innen lenken wird im Yoga Pratyahara genannt.
    Der achtsame Umgang mit den Sinnen hilft Ruhe zu finden und bei sich selbst anzukommen.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 18:15 bis 19:45
    Veranstaltungsort: 
    Yoga Akademie, Bromberstraße 17c, 1. Stock, Turmaufgang im Hinterhof
    Leitung: 
    Helga Konietzko, Yogalehrerin, Dipl.Soz.Päd., hatha-yoga-freiburg.de
    Veranstalter: 
    Helga Konietzko, helga.konietzko@gmx.de, hatha-yoga-freiburg.de
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich
  • Mit Gesang in die Stille

    Abendlieder-Ruhelieder-Wiegenlieder

     

    Meditative Lieder aus unterschiedlichen Kulturen begleiten uns auf dem Weg in die Abendstille. Wir lauschen, schöpfen singend Kraft und lassen nachklingen. Es entsteht Raum zum Innehalten. Raum für Stille.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 18:30 bis 19:30
    Veranstaltungsort: 
    Familienzentrum 'Zähringer Treff' (Kreativraum im UG), Zähringer Str. 346
    Leitung: 
    Caroline Wagner, Musiktherapeutin
    Veranstalter: 
    Caroline Wagner, www.kraft-klang-raum.com
    Kosten: 
    6-10 Euro (nach Selbsteinschätzung)
    Anmeldung: 
    caroline.wagner@kraft-klang-raum.com
  • Lieder des Friedens und für die Erde

    Offenes Singen des Chores StimmGabe

    Wir sind ein gemischter Chor und singen seit über 8 Jahren gemeinsam Lieder aus aller Welt, Lieder verschiedener spiritueller Kulturen, sehr gerne mehrstimmig oder im Kanon. Wir lieben es, unser Herz in den Gesang und Klang zu vertiefen und geniessen die Stille nach den Liedern.

    Diesen (quasi) "offenen Chorabend" möchten wir dem inneren und äußeren Frieden widmen, dem Frieden auf und mit der Erde. Sie sind herzlich eingeladen, einfach mit uns zu singen (oder sich auch nur besingen zu lassen).

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 20:00 bis 21:30
    Veranstaltungsort: 
    Großer Saal im Künstlerischen Therapeutikum, Urachstr. 40b Freiburg
    Leitung: 
    Christiane Meisenberg & Ralf Röcke
    Veranstalter: 
    Chor StimmGabe (stimmgabe@vodafonemail.de)
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    keine
  • Kirtan - Mantra Singen

    Der Kirtan bietet uns einen Raum, in dem wir im Gesang unsere Liebe und Sehnsucht nach dem Göttlichen zum Ausdruck bringen können. Zwischen den einzelnen Gesängen (chants) entstehen Momente der Stille.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 20:00
    Veranstaltungsort: 
    Lise-Meitnerstr.12 , Diva la Musica
    Leitung: 
    Sraddha Golombeck
    Veranstalter: 
    Sraddha Golombeck sraddha@gmx.net
    Kosten: 
    auf Spendenbasis
    Anmeldung: 
    keine Anmeldung erforderlich