• Mein Freund der Baum

    Die Kastanienbäume sind krank, deshalb werfen sie schon im Sommer ihre Blätter ab. Die Miniermotte und ein Bakterium schwächen sie schon seit Jahren.

    Zur Mittagszeit wollen wir uns gemeinsam treffen und ein Zeichen für unsere Verbundenheit setzen.

    „Ich sehe dich und ich sehe du bist krank. Ich schaue nicht weg. Ich stehe bei dir."

    Diese halbe Stunde ist als ein offener Raum gedacht, in dem jede*r achtsam kommen und gehen kann. Es gibt keine Vorgaben. Mein Wunsch ist, dass ein freier Raum entstehen kann, für einen persönlich individuellen und stillen Ausdruck. Wenn daraus etwas gemeinsames entsteht, so ist dies willkommen.

    Ich freue mich auf diese Zeit der Verbundenheit.

    Täglich von 12:45-13:15

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 12:45 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 13:15
    Veranstaltungsort: 
    Am alten Friedhof beim Kastanienplatz
    Leitung: 
    Heide Steiner
    Veranstalter: 
    Heide Steiner, Visionssuche
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Meditation innere Stille - Nach der Methode Holoenergetic® von Dr Laskow

    Täglich vom 4. bis 8. November, jeweils von 8.00 bis 8.30 Uhr

    Meditation aus der Holoenergetic®, die sich mit Liebe und heilender Energie befasst und wirkt positiv auf sich selbst und persönliche sowie berufliche Beziehungen aus.

    Mehr Infos unter : http://anita-olland.com/angebot.php#holoenergetic und https://holoenergetic.laskow.net/holoenergetic-practitioners-in-deutscher-sprache.html

    Das Buch von Dr Laskow „ For giving love“ https://www.laskow.net/english.html

    Das Kleine Übungsheft - Die Heilkraft der Liebe nutzen von Marie-Claire Barsotti : https://www.trinity-verlag.de/default.asp?Menue=&Buch=218

    Anmeldung erforderlich: https://doodle.com/poll/s8vp547wvutm5tqp

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 08:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 08:30
    Veranstaltungsort: 
    AYO GmbH, Lerchenstr. 30 79104 Freiburg i B
    Leitung: 
    Anita Olland
    Veranstalter: 
    Anita Olland - AYO GmbH, Lerchenstr. 30 79104 Freiburg www.anita-olland.com
    Kosten: 
    auf Spendenbasis
    Anmeldung: 
    Anmeldung erforderlich: https://doodle.com/poll/s8vp547wvut
  • Cranio am Morgen

    Langsam- und Stillwerden • Raumgebende Berührung • Dem Lebensatem lauschen

    Langsam- und Stillwerden, raumgebende Berührung, dem Lebensatem lauschen – das sind die Essenzen der Craniosacralen Biodynamik. Wir können dies in einer kleinen Gruppe – jeweils für uns selbst praktizierend – als wohltuend erfahren.
    Ich lade dazu ein, die morgendliche halbe Stunde als Stärkung in den Tag mitzunehmen. Ankommen: 7:50 Uhr, Beginn: 8:00 Uhr, Ende: 8:30 Uhr – bitte warme Socken mitbringen.
    Ich freue mich über eine vorherige eMail-Anmeldung – spontan Entschlossene sind auch willkommen – die Termine können gerne einzeln besucht werden.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 08:00 bis Samstag, 9 November, 2019 - 08:00
    Veranstaltungsort: 
    Freiburger Innenstadt • Adelhauserstr. 19 • Praxis im Hinterhaus
    Leitung: 
    Anke Zillessen, Physiotherapeutin • Cranio-Masterpraktizierende (CSVD) • Focusing-Therapie (DAF) • Systemaufstellerin (DGfS)
    Veranstalter: 
    Praxis Anke Zillessen • www.ankezillessen.de
    Kosten: 
    gratis
    Anmeldung: 
    kontakt@ankezillessen.de • 0179.1200581
  • Stadtretreat

    Wir sitzen für eine halbe Stunde gemeinsam in stiller Meditation und tauschen uns anschließend im achtsamen Dialog aus. Jedes Treffen kann auch einzeln besucht werden.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 11:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 12:30
    Veranstaltungsort: 
    Franziskussaal, Prinz-Eugen-Straße 2
    Leitung: 
    Michael Schweiger und Dr. Johannes latzel
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Schweigen für den Frieden

    Alle sind dazu eingeladen, an dem Ort, wo sie sind, täglich von 12 Uhr bis 12:05 Uhr.
    Das Läuten der Kirchenglocken erinnert uns in dieser Woche daran und lädt uns ein.

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 12:00 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 12:00
  • Zur Ruhe kommen am Mittag

    Impuls zu Stille und Musik (nicht am Mittwoch)

    Datum: 
    Montag, 4 November, 2019 - 12:00 bis Freitag, 8 November, 2019 - 12:15
    Veranstaltungsort: 
    Freiburger Münster
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Stilles Verweilen vor dem Allerheiligsten

    Pausen der Stille in meinem Leben, ich brauche sie. Sie helfen mir, mich selbst und Gott zu finden (Anselm von Canterbury).
    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 07:30 bis 08:30
    Veranstaltungsort: 
    Kirche St. Peter & Paul, Bozenerstrasse 6, Freiburg-St. Georgen
    Leitung: 
    Ingrid Hepp und Anbetungsteam
    Kosten: 
    Keine
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Council

    Ein Ritual für inneren und äußeren Frieden

    Council ist eine uralte Form von friedlicher, nichthierarchischer Kommunikation. Wir sitzen im Kreis, sprechen aus dem Herzen und lauschen der/dem jeweils Sprechenden mit unserem Herzen. Gerade in Zeiten großer Turbulenzen auf dieser Erde braucht es dringend die gemeinschaftliche Rückbesinnung auf unser Herzenswissen. Council ist ein wertvolles Instrument einer neuen Friedenskultur, die im Inneren jedes/r Einzelnen beginnt. Wir üben eine Art des Zuhörens und Sprechens, die vielmehr aus dem Herzen denn aus dem Denken kommt und uns zu unserer inneren, manchmal überraschenden Weisheit führt. Es ist ein Ritual, das in sich eine ganz eigene Kraft trägt. Eine einführende Stille und Meditation erleichtern den Weg heraus dem Alltagssprechen hinein in ein achtsames Sprechen, das uns in die Wahrnehmung von gegenseitiger Inspiration und Verbundenheit führen kann. Wir freuen uns auf Menschen jeden Alters und jeder Herkunft, die offen sind für Veränderung und Begegnung.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 11:30 bis 13:00
    Veranstaltungsort: 
    Haus DIVA, Lise-Meitnerstr.12
    Leitung: 
    Petra Laible-Gründemann, Diplom-Sozialpädagogin und Musiktherapeutin, Vera Borgards, systemische Beraterin und Mediatorin
    Kosten: 
    auf Spendenbasis
    Anmeldung: 
    kreisinfreiburg@gmx.de
  • Kirche der Stille - mit „Voices of the World“

    Dienstag, 5.11. bis Samstag, 9.11. jeweils von 15 - 19 Uhr.

    Ein Kunstprojekt im Spannungsfeld von Kunst, Kultur, Wissenschaft und Religion.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 15:00 bis Samstag, 9 November, 2019 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Johanneskirche, Günterstalstaße
    Kosten: 
    Eintritt frei
  • Im Dunkeln zur „Heiligen des Augenlichts“

    Stille und Dunkel sind Geschwister. Impulse leiten uns ins Lauschen, durch Nacht und Stille laufen wir zur Kapelle der Heiligen Odilie, die durch das Taufwasser sehend wurde. Aus der Stille heraus  hören wir das Plätschern des Wassers in der Grotte  und sehen das Augenpaar, das zum Zeichen Odilies wurde.

    Für Menschen, die im Dunkeln trittsicher sind und 10km (Münster - St. Ottilien und zurück) ohne Absitzen laufen können.

    Findet bei fast jedem Wetter statt! Infotelefon: 7086342

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 18:00 bis 22:00
    Veranstaltungsort: 
    Treffpunkt: Münster, Hauptportal | ohne Anmeldung
    Kosten: 
    kostenfrei
  • Stille finden - und daraus leben

    Meditation

    Wenn wir regelmäßig in die Stille gehen, klärt sich vieles auf.  Wir werden achtsamer, hörfähiger, offener für Kontakte, auch liebevoller zu den Mitmenschen. Und wir spüren etwas von der Präsenz des namenlosen Geheimnisses hinter und in allem.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 18:00 bis 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Ernst Lange Haus, Habsburgerstr. 2
    Leitung: 
    Peter Raab, Kontemplationslehrer, Autor
    Veranstalter: 
    Evangelische Erwachsenenbildung
    Kosten: 
    5€
    Anmeldung: 
    ohne
  • Bewusst-Sein in Bewegung

    Workshop zu Achtsamkeit, Körperwahrnehmung und intuitivem Tanz

    Dieser Workshop gibt Raum zum still werden und zu einem bewegten Ankommen im Sein. Übungen laden dich ein, deinen Atem und Körper wahrzunehmen, deinen Energiefluss zu spüren und dich mit deiner schöpferischen Lebenskraft zu verbinden. Der achtsame Zugang zum Körper und die Freude am Tanzen stehen im Fokus. Du kannst deinen inneren Impulsen folgen und deine Bewegungen davon leiten lassen. Daraus entsteht ein Tanz der Achtsamkeit. Intuitiv, mit stillem Blick nach Innen, in Verbundenheit mit dem Atem des Lebens, kannst du aus der Tiefe des Seins Bewegungen & Rhythmen entfalten und spüren wie der Tanz die Seele berührt.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 18:00 bis 20:00
    Veranstaltungsort: 
    Studio bewegungs-art, Lörracherstr. 45, 2. OG, 79115 Freiburg
    Leitung: 
    Belinda Winkelmann, Tänzerin & Pädagogin
    Veranstalter: 
    Belinda Winkelmann
    Kosten: 
    Eintritt frei, Kollekte zum Decken der Studiokosten
    Anmeldung: 
    bis Montag, 4. November 2019 an belinda.winkelmann@gmail.com
  • Chakra-Meditation

    In die Stille gehen heißt, sich selbst etwas Gutes tun. Wir unterstützen die Selbstliebe mit einer Chakra-Meditation. Diese einfache und kraftvolle Übung führt zum Kern unseres Wesens – der bedingungslosen Liebe. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Um Anmeldung per Mail wird gebeten.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 18:00 bis 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Kreuzkopfstr. 17 b, bei Wentscher
    Leitung: 
    Tavatamo Herbert Wentscher
    Veranstalter: 
    Tavatamo Herbert Wentscher, Freiburg
    Kosten: 
    kostenfrei, max. 12 Teilnehmer*innen
    Anmeldung: 
    Anmeldung erbeten unter tavatamo@tavatamo.com
  • Mit Gesang in die Stille

    Abendlieder-Ruhelieder-Wiegenlieder

     

    Meditative Lieder aus unterschiedlichen Kulturen begleiten uns auf dem Weg in die Abendstille. Wir lauschen, schöpfen singend Kraft und lassen nachklingen. Es entsteht Raum zum Innehalten. Raum für Stille.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 18:30 bis 19:30
    Veranstaltungsort: 
    Familienzentrum 'Zähringer Treff' (Kreativraum im UG), Zähringer Str. 346
    Leitung: 
    Caroline Wagner, Sozial- und Kulturpädagogik, Musiktherapie
    Veranstalter: 
    Caroline Wagner, www.kraft-klang-raum.com
    Kosten: 
    6-10 Euro (nach Selbsteinschätzung)
    Anmeldung: 
    caroline.wagner@kraft-klang-raum.com
  • Zen-Meditation

    Einfach in der STILLE sitzen

    Wir schätzen die Kraft der Stille und laden Interessierte ein mit uns in der Stille zu meditieren - ohne Anbindung an eine Religion. Unsere Meditationseinheiten dauern 3 x 25 Minuten und werden unterbrochen durch langsames Gehen. Neugierige und Anfänger sind ausdrücklich willkommen. Weitere Informationen: http://zen-do-mu.de/rieselfeld.html

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 19:00 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    Freie Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld, Ingeborg-Drewitz-Allee 1
    Leitung: 
    Frieder Weis, Theologe und Zen-Lehrer
    Veranstalter: 
    Zen-Gruppe Freiburg der Linie Willigis Jäger, Benediktushof Holzkirchen
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    nicht nötig, einfach vorbeikommen, 1.OG Eurythmieraum
  • Die Bedeutung von Humor und Verspieltheit für ein tieferes Verständnis

    Vortrag mit Bhashkar Perinchery

    Bhashkar Perinchery ist Autor und Seminarleiter und fördert durch verschiedene einsichtsvolle und wesentliche Workshops, als auch intensive zweiwöchige Life-Surfing Seminare die innere Entfaltung des Menschen. Er ist Initiator der Universalen Multiversalen Bewusstseins Akademie (U.M.A.A.) http://www.uma-akademie.de/ im Life Surfers House und des Inner Metamorphosis University (I.M.U.) in Chicago. „VIHAP (Das vitale Harmonisierungsphänomen) Das Geheimnis für ein Leben voller Freude“ wie auch „Brücken zum Wunderbaren“ sind Publikationen von ihm in Buchform.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 19:00 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    UMA- Akademie im Life Surfers House, Salzstr. 25, 79098 Freiburg, Tel. 0761 709665, www.uma-akademie.de
    Leitung: 
    Bhashkar Perinchery
    Veranstalter: 
    UMA-Akademie im Life Surfers House, Salzstr. 25, 79098 Freiburg, Tel. 0761 709665, www.uma-akademie.de, info@uma-akademie.de
    Kosten: 
    10,00 €, ermäßigt. 8,00 €
    Anmeldung: 
    info@uma-akademie.de, Tel.: 0761 709665
  • Zur Ruhe kommen am Abend

    Stille wahrnehmen - ein verborgener Schatz

    In dieser 30-minütigen Zeit in die Stille finden und diese wahrnehmen.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 19:00 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Mutterhauskirche, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Leitung: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul
    Veranstalter: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz v. Paul, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    keine
  • "Ein-Blick" in die Stille

    offener Meditationsabend

    Wer bist Du jenseits deiner Gedanken, Gefühle und Handlungen? Wenn Dir jemand sagt: „Du bist Stille, Freiheit, Frieden o.ä.“, kannst Du nichts damit anfangen, bis Du „das“ selbst in Dir erlebt hast. Wie direkt der Weg sein kann, kannst Du an diesem Abend erfahren. Eine geführte Meditation wird dich unterstützen, mehr und mehr nach Innen zu gehen um den Raum in Dir zu entdecken, der bereits still ist.

    Voraussetzung: am besten keine (Erwartungen)

    Einssein ist einfach die Idee: „Gott ist.“ Und in seinem Sein umfasst er alle Dinge.

    Aus: „Ein Kurs in Wundern“

    Durchführung: Andreas Honrath, Dipl.-Ing. Dipl.-Sozpäd. freiberuflich tätig im Bereich Beratung, Mediation und Supervision. Meine innere Reise führte dorthin, an diesen Ort, jenseits meiner Vorstellungen, Gedanken und Wünsche.

    Zuletzt vor allem durch meinen Lehrer Mooji geprägt und inspiriert, ist es eine Herzenssache, Menschen beim Finden ihrer Sehnsucht nach Frieden, Freiheit, Stille ... zu unterstützen. Jeder sollte diesen „Platz“ in sich kennen!

    bei Rückfragen bitte anrufen unter: 0151/22868376

    Weitere Infos: www.be-and-see.org

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 19:30 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    ev. Beratungsstelle, Bernhardstrasse 2 in Freiburg
    Leitung: 
    Andreas Honrath
    Kosten: 
    Spendenbasis
    Anmeldung: 
    bitte kurz per Mail: Andreas.Honrath@gmx.de
  • Innere Stille in der Sufi-Tradition

    Dhikr und Uwaysi-System

    Im Rahmen der Woche der Stille wird Sheikh Burhanuddin über Meditation unter der Sufi-Perspektive reden und eine Einführung in die klassische Sufi-Meditation (Dhikr) geben. Des weiteren wird er das Uwaysi-System der Selbstbeobachtung vorstellen. Sheikh Burhanuddin traf seinen Großsheikh Nazim al Rabbani vor 36 Jahren, und er wurde von ihm in klassischer Sufi-Weise ausgebildet.

    Datum: 
    Dienstag, 5 November, 2019 - 20:00
    Veranstaltungsort: 
    E+F Beziehung leben, Talstr. 29, 2. OG, Seminarraum 2
    Leitung: 
    Sheikh Burhanuddin Herrmann, Freiburg