• Hinweis Corona-Verordnung

    Für alle Veranstaltungen gilt die aktuelle Corona-Verordnung. Bitte achten Sie grundsätzlich auf Abstand, Händehygiene und tragen Sie (drinnen) eine Maske. Verantwortlich für die Umsetzung sind die jeweiligen Veranstalter. Falls die Corona-Warnstufe eintritt kann sich an den in den Veranstaltungstexten angegebenen Bedingungen kurzfristig etwas ändern. Konkrete Fragen in Bezug auf einzelne Veranstaltungen richten Sie bitte an die dort angegebene Kontaktperson.  Religiöse Veranstaltungen unterliegen nicht der 3G-Regel.

    Datum: 
    Samstag, 30 Oktober, 2021 - 00:00 bis Sonntag, 7 November, 2021 - 00:00
  • Meditation im Business

    für Stressbewältigung, Fokus und inspiriert-schöpferisches Sein

    Wenn wir selbständig sind und unser eigenes Business führen, haben wir viele Rollen gleichzeitig auszufüllen. Neben unserem eigentlichen Beruf sind wir Manager*in, Buchhalter*in, Visionär*in, Marketing Expert*in, Schöpfer*in usw. Dies ist sehr anspruchsvoll. Wir brauchen fokussierte Energie und die Fähigkeit, bewusst von einer Rolle in die andere zu schlüpfen. Entspannung und nährende Oasen sind zudem in unserem Alltag essentiell, wenn wir unser Geschenk in die Welt bringen wollen.

    Diese Meditationsreihe bietet dir einen sicheren Raum, das zu erforschen. Business darf leicht sein! Es darf aus unserer göttlichen Quelle gespeist sein und uns selbst nähren – geistig, seelisch und materiell.

    Täglich von So., 31.10. bis Do., 04.11.2021 von 16.45 - 18.15 Uhr - Termine können einzeln gebucht werden.

    Info und Anmeldung https://empower.livingmagnificence.com/meditation-im-business

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 16:45 bis Donnerstag, 4 November, 2021 - 18:15
    Veranstaltungsort: 
    Naturheilpraxis Soluna, „Kornhaus“, Münsterplatz 11, 79098 Freiburg
    Leitung: 
    Yeshi Choedon, Heilpraktikerin und Conscious Business Coach
    Veranstalter: 
    Yeshi Choedon | Naturheilpraxis Soluna | www.soluna-heilpraxis.de
    Kosten: 
    Spendenbasis
    Anmeldung: 
    siehe Weblink im Text
  • Zur Ruhe kommen am Abend

    Sich auf Stille einlassen tut unserem Leben gut

    Zeitdauer jeweils 30 Minuten.

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 19:00 bis Sonntag, 7 November, 2021 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Mutterhauskirche, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Leitung: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz v. Paul
    Veranstalter: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vonzenz v. Paul, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    keine
  • Stille in Beziehung

    Zwei Stühle, ein roter Teppich - Stille - und zwei Menschen im Augenkontakt

    Stille verbinden wir häufig mit einem inneren Rückzug, einem Sein für sich. Ist diese Stille auch in Beziehung möglich? Im direkten Augenkontakt zu einer Person, die mir eventuell völlig fremd ist? Was geschieht in einem „Augenblick“ in dem sich zwei Menschen in Stille begegnen? Martin Bruders ist Mitgründer von The Citizen is Present, einem Projekt das mittlerweile in über 25 Städten in Deutschland und der der Schweiz sowie auf der UN Klimakonferenz in Madrid 2019 stattgefunden hat. The Citizen is Present ist eine Gruppe von Menschen, die die Werte Achtsamkeit, Mitmenschlichkeit und soziale Verantwortung teilen und in dem einfachen Setting: Zwei Stühle, ein roter Teppich - Stille und zwei Menschen im Augenkontakt, künstlerisch zum Ausdruck bringen möchten. Wir sind sehr glücklich, dass diese Aktion erstmals in einer Kirche stattfinden kann. Wir laden sie herzlich ein uns dort zu begegnen - in geteilter Stille.
    Montag bis Freitag täglich von 15 - 17 Uhr.

    Datum: 
    Montag, 1 November, 2021 - 15:00 bis Freitag, 5 November, 2021 - 17:00
    Veranstaltungsort: 
    Johanneskirche
    Leitung: 
    Martin Bruders
    Veranstalter: 
    www.thecitizenispresent.com
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    keine
  • „Meditation innere Stille und Liebe“

    nach der Holoenergetic® von Dr Laskow

    Meditation aus der Holoenergetic®, die sich mit Liebe und heilender Energie befasst  und wirkt positiv auf sich selbst und persönliche sowie berufliche Beziehungen aus.

    Mehr Infos unter : https://anita-olland.com/holoenergetic_de.php
    und https://www.youtube.com/watch?v=lVKgMR9HyGY
    und https://holoenergetic.laskow.net/holoenergetic-practitioners-in-deutscher-sprache.html

    Das Buch von Dr Laskow  „ For giving love“ https://www.laskow.net/english.html
    Das Kleine Übungsheft - Die Heilkraft der Liebe nutzen  von Marie-Claire Barsotti : https://www.trinity-verlag.de/default.asp?Menue=&Buch=218

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 07:30 bis Samstag, 6 November, 2021 - 08:00
    Veranstaltungsort: 
    online - Zoom
    Leitung: 
    Anita Olland - https://anita-olland.com/begleitung.php
    Veranstalter: 
    Anita Olland für Schweres'Los - https://www.schwere-s-los.de/
    Kosten: 
    auf Spenden Basis an Schweres’Los : 2 bis 10 € als Spende an Schwere(s)Los bitte per Überweisung mit Vermerkung „Meditation nach Dr Laskow“ an : Bank GLS Bank eG- IBAN DE66 4306 0967 7916 3549 00- BIC GENODEM1GLS
    Anmeldung: 
    per Email um Zoomlink zu bekommen: ao@anita-olland.com
  • Stille Zeiten im November

    Schweigeandachten am Morgen

    Wir laden herzlich ein, den Tag einmal anders und in der Kirche in Gemeinschaft und im Schweigen zu beginnen. Gemeinsam beten, Gedanken fokussieren oder Gedanken loslassen, Beten, Hören, Sein, Singen, Stille werden. Die Andacht dauert ca. 30 Minuten.

    Wir freuen uns, wenn Sie dabei sein wollen!

    Jeder und jede kann dazu kommen, einmal oder mehrmals. 

    Die Kirche ist vom Bahnhof Hinterzarten in 4 Minuten zu erreichen. Es führt ein kleiner, steiler Fußweg vom Bahnhofsparkplatz zur Kirche oder sie gehen über den Adlerweg bis hinter das Ev. Gemeindehaus.

    www.eki-hinterzarten.de

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 07:30 bis Sonntag, 14 November, 2021 - 08:00
    Veranstaltungsort: 
    Evangelische Kirche Hinterzarten, Adlerweg 13
    Leitung: 
    Vorbereitungsteam (Bruinings, Bünemann, Meesen, Seiler, Schlindwein, Schlüter, Trede)
    Veranstalter: 
    Ev. Kirchengemeinde Hinterzarten mit Breitnau, Feldberg und Titisee, Adlerweg 11, 79856 Hinterzarten
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Mindful Co-Working Day

    gemeinsames Arbeiten in Stille

    Das gemeinsame Arbeiten in Stille ist immer wieder eine wunderbare Erfahrung tief in eigene Arbeitsprozesse einzutauchen und gleichzeitig den Tag mit Achtsamkeit und im Austausch zu verbringen. Jede/r Teilnehmer*in arbeitet dabei an seinem eigenen Arbeitsprojekt. Nehmen unser gemeinsames Mittagessen sowohl in Stille und als auch im Gespräch ein. Vor Arbeitsbeginn und nach Arbeitsende wird eine Meditationsphase praktiziert. Am Ende des Tages haben wir Zeit uns über unsere Erfahrungen während des Arbeitens auszutauschen.

    Achtsames Arbeiten unterstützt uns dabei sich entspannter, empathischer und produktiver den Arbeitsprozessen zu widmen und eine aktive Methode psychisch und physisch Stress zu verringern. 

    Dieser gemeinsame Tag verfügt über eine begrenzte Teilnehmerzahl und findet je nach Situation in Präsenz oder via zoom statt.

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 08:45 bis 17:00
    Veranstaltungsort: 
    Freiburg Wiehre (Details noch offen) oder via zoom
    Leitung: 
    Ulrich Kaiser, Mitglied und Leiter der Regionalgruppe Freiburg, Netzwerk Achtsame Wirtschaft
    Veranstalter: 
    Ulrich Kaiser, www.kaiserwerbungunddesign.de
    Kosten: 
    Ich freue mich über eine Spende
    Anmeldung: 
    kaiser@kaiserwerbungunddesign.de oder 0761/88 14 01 04
  • Stille Stunde

    Sitzen in der Stille in der Johanneskirche

    Herzliche Einladung zum täglichen Sitzen in der Stille im Chorraum der Johanneskirche. Der Ort zentriert, die Stille stärkt. Herzlich willkommen. Dienstag bis Freitag, jeweils von 11-12 Uhr.

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 11:00 bis Freitag, 5 November, 2021 - 12:00
    Veranstaltungsort: 
    Johanneskirche Freiburg
    Leitung: 
    Michael Schweiger
    Veranstalter: 
    Initiativteam Woche der Stille
    Kosten: 
    Auf Spendenbasis
    Anmeldung: 
    Keine
  • Stille & Präsenz in Liebesbeziehungen

    für tiefe Intimität, kraftvolle Verbundenheit und lustvolle Sexualität

    Wie oft denken wir, wir müssten etwas für unser Liebesglück tun?! Verfällst du mitunter auch in einen Aktionismus, weil du eine lebendige, inspirierende, lustvolle Liebesbeziehung willst?

    Dabei können schlichte, kraftvolle Präsenz, Vertrauen in den Augenblick und das Zulassen der eigenen Verletzlichkeit schon ein riesiges Geschenk für uns selbst und den/die Partner/in sein.

    Respektvolle radikale Ehrlichkeit mag sich herausfordernd anfühlen, ermöglicht Liebenden jedoch einen lebendigen Tanz, in dem eine tiefe Verbindung wachsen darf.

    In diesem Workshop wollen wir erforschen, wie Stille und Präsenz in Liebesbeziehungen für tiefe Intimität, kraftvolle Verbundenheit und lustvolle Sexualität sorgen können.

    Die Übungspraxis für Paare eröffnet Erfahrungsspielräume, in denen wir uns selbst und unser Gegenüber neu erfahren können.

    Lass dich einladen in einen sicheren Herzraum. Komm mit auf eine Reise, die dir Stille, Präsenz und Erwachen in Liebesbeziehungen näher bringt.

    Info und Anmeldung https://empower.livingmagnificence.com/stille-und-praesenz-in-liebesbeziehungen

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 18:30 bis 21:30
    Veranstaltungsort: 
    Living Magnificence | „Kornhaus“, Münsterplatz 11, 79098 Freiburg
    Leitung: 
    Yeshi Choedon, Deeper Love Coach
    Veranstalter: 
    Yeshi Choedon | Living Magnificence | www.livingmagnificence.com
    Kosten: 
    Angebot im Rahmen der Woche der Stille 27€
    Anmeldung: 
    siehe Weblink im Text
  • Meditation am Abend

    Kontemplation, Sitzen in Stille, Abendsegen (18.30-20.00 Uhr)

    Wir beginnen den Abend mit einer Körperachtsamkeit und Herzkontemplation, dann folgen drei Meditationseinheiten, dazwischen Gehmeditation. Bei online-Teilnahme ist es möglich, 18.55 und 19.20 Uhr dazu zukommen oder während der Gehmeditation den Zoom-Raum zu verlassen. Link per Mail erfragen (geiger-stappel@t-online.de)

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 18:30 bis 20:00
    Veranstaltungsort: 
    Schlippehof 8, 79110 Freiburg-Betzenhausen
    Leitung: 
    Dr.Gabriele Geiger-Stappel/Bernhard Stappel
    Kosten: 
    kostenlos, gerne Spende
    Anmeldung: 
    geiger-stappel@t-online.de
  • Stille-Ensemble

    Raum für Musik und Resonanz

    Das „Stille-Ensemble“ von Schwere(s)Los! lädt ein zu einem kontemplativen Musikabend. Lassen Sie sich berühren von den Improvisationen der Ensemblemitglieder mit ihren sehr unterschiedlichen musikalischen Schwerpunkten. Zwischen den Beiträgen bieten Stille-Momente Raum für Resonanz.

    Herzliche willkommen zu zwei individuellen Veranstaltungen!

    A propos herzlich willkommen: Neben Impf- oder Genesungsnachweis, dürfen Sie sehr gerne auch Ihren Selbsttest bei uns durchführen. Kommen Sie hierfür bitte 30 Minuten vor der Veranstaltung zu uns um Verzögerungen zu verhindern!

    Termine: Dienstag, den 2.11. um 19.00 Uhr und am Freitag, den 5.11. um 20 Uhr in den Räumen von Schwere(s)Los! e.V., Kleineschholzweg 5, 79106 Freiburg/Stühlinger
    Weitere Infos: www.schwere-s-los.de, michael.labres@schwere-s-los.de
    Michael Labres: 01578-44 75 171

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 19:00 bis 20:00
    Veranstaltungsort: 
    Schwere(s)Los! e.V., Kleineschholzweg 5, 79106 Freiburg/Stühlinger
    Leitung: 
    Michael Labres
    Veranstalter: 
    Schwere(s)Los! e.V., Kleineschholzweg 5, 79106 Freiburg/Stühlinger, Michael Labres: 01578-44 75 171, michael.labres@schwere-s-los.de
    Kosten: 
    Spendenbasis
  • Gottlos beten - Vortrag

    Auf der Suche nach der »Stille hinter der Stille«

    Kann ein Mensch, der nicht glaubt, ein spiritueller Mensch sein? Kann man in der sogenannten nachchristlichen Ära noch beten? Taugt die geläufige Formel »Beten heißt Sprechen mit Gott« in einer Zeit, in der Gott zu schweigen scheint? Muss dann nicht auch der Mensch schweigen? Und wenn er doch betet? Der Jesuit und Zen-Meister Niklaus Brantschen untersucht in seinem neuen Buch (»Gottlos beten. Eine spirituelle Wegsuche«, Patmos 2021) gängige Denkweisen und Verhaltensmuster, Riten und Rituale, Formen und Formeln. 

    Wir laden Sie herzlich ein, Niklaus Brantschen im Gespräch mit Gabriele Hartlieb zu begegnen!

    >>> Teilnahme an der Präsenzveranstaltung ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich!

    >>> Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Corona-Regeln. Nähere Informationen finden Sie hier.

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 19:00 bis 20:30
    Veranstaltungsort: 
    Katholische Akademie der Erzdiözese Freiburg, Wintererstr. 1, 79104 Freiburg
    Leitung: 
    Norbert Schwab
    Veranstalter: 
    Katholische Akademie der Erzdiözese Freiburg
    Kosten: 
    6 Euro / erm. 3 Euro
    Anmeldung: 
    www.katholische-akademie-freiburg.de
  • Selbstsuche - Zen Ochsenbilder

    Vortrag & Meditation am Abend

    Ein Vortrag von Zen-Meisterin Yoshiko Oshima zu den traditionellen Ochsenbilder des Zen.
    Im Anschluss wollen wir (unter Anleitung) ca. 30 Minuten meditieren - gemeinsam in die Fülle der Stille eintauchen.

    Bitte, bequeme Kleidung mitzubringen, Unterlagen und Sitzkissen (sowie ggf. Stühle) sind vorhanden, wer möchte kann gerne ein eigenes Sitzkissen nutzen.

    Weiterhin bitten wir, einen Nachweis über eine Corona-Impfung oder einen Test mitzubringen. Gerne können Sie sich auch vor Ort testen, kommen Sie einfach 30 Minuten früher.

    Weitere Informationen zu unserer Philosophie & weiteren Veranstaltungen finden Sie auf zen-akademie-freiburg.info

    Datum: 
    Dienstag, 2 November, 2021 - 19:30
    Veranstaltungsort: 
    Zähringer Keller - Zähringer Str. 348, 79108 Freiburg
    Leitung: 
    Yoshiko Oshima
    Veranstalter: 
    Zen-Akademie Freiburg e.V
    Kosten: 
    Spendenbasis zur Deckung der Raumkosten
    Anmeldung: 
    zen.akademie.freiburg@gmail.com