Sonntag

  • Hinweis Corona-Verordnung

    Für alle Veranstaltungen gilt die aktuelle Corona-Verordnung. Bitte achten Sie grundsätzlich auf Abstand, Händehygiene und tragen Sie (drinnen) eine Maske. Verantwortlich für die Umsetzung sind die jeweiligen Veranstalter. Falls die Corona-Warnstufe eintritt kann sich an den in den Veranstaltungstexten angegebenen Bedingungen kurzfristig etwas ändern. Konkrete Fragen in Bezug auf einzelne Veranstaltungen richten Sie bitte an die dort angegebene Kontaktperson.  Religiöse Veranstaltungen unterliegen nicht der 3G-Regel.

    Datum: 
    Samstag, 30 Oktober, 2021 - 00:00 bis Sonntag, 7 November, 2021 - 00:00
  • Einen Moment innehalten...

    Rituale und Ideen zum Erinnern, Gedenken und Abschiednehmen

    Die Zeit Ende Oktober ist eine ganz besondere, denn die allgegenwärtige Vergänglichkeit in der Natur erinnert uns auch an unsere eigene Sterblichkeit. Es ist ein guter Moment, um nach innen zu schauen, das Herz zu öffnen und der Verbundenheit zu unseren geliebten Verstorbenen Ausdruck zu verleihen. Dominique Brübach, die Blumenbinderin, und Emilia Kappel, Trauerbegleiterin und freie Rednerin für Trauerfeiern und Rituale zum Abschied, geben diesem Thema gemeinsam Raum.

    An drei Tagen öffnet in der NaturWerkstatt der Blumenbinderin ein begehbarer Raum der Stille. Wir laden dazu ein, das Lichtvolle und die Dunkelheit zu erforschen, denn beides darf sein. Vor dem Laden gibt es eine Ausstellung für Kränze und florale Gestaltungen der Blumenbinderin sowie die Möglichkeit, mit uns bei einem heißen Tee ins Gespräch zu kommen – über das Leben, den Tod und alles dazwischen…

    Traditionell gehen viele Menschen in den Tagen rund um Allerheiligen zu den Gräbern, um zu gedenken, oftmals wird auch etwas mitgebracht wie ein Gebinde oder ein Grablicht. Wir zeigen euch in unserem Programm noch mehr kreative, zeitgemäße und individuelle Ideen und Möglichkeiten für Rituale zum Abschiednehmen, Erinnern und Gedenken. Lasst euch überraschen!

    Beide bieten wir in unserer Arbeit eine achtsame und liebevolle Begleitung im Trauerfall an und möchten uns in diesem Rahmen auch gerne vorstellen.

    In Dominique Brübachs NaturWerkstatt entstehen ganz besondere und individuelle Gebinde für Trauerfeiern und zum Gedenken – sie lädt auch dazu ein, diese unter ihrer Anleitung zusammen herzustellen.

    www.dieblumenbinderin-freiburg.de

    Emilia Kappel gestaltet persönliche Trauerfeiern und kreiert gemeinsam mit den Hinterbliebenen passende Rituale zum Abschied, außerdem dem begleitet sie Trauernde auf ihrem Weg in Einzelgesprächen und Workshops.

    www.dieliebebleibt-trauerbegleitung.de

    Programm
    Samstag, 30.10.2021 von 11-17 Uhr
    Sonntag, 31.10.2021 von 11-17 Uhr

    mit anschließendem Ritual für alle Verstorbenen auf dem Alten Friedhof um 18 Uhr

    Montag, 1.11.2021 von 15-19 Uhr
    mit Abschlussritual an der Feuerschale vor der NaturWerkstatt um 18:30 Uhr

    Datum: 
    Samstag, 30 Oktober, 2021 - 11:00 bis Montag, 1 November, 2021 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    NaturWerkstatt der Blumenbinderin in der Nägeleseestraße 4, 79102 Freiburg
    Leitung: 
    Dominique Brübach (die Blumenbinderin) und Emilia Kappel (Trauerbegleiterin und freie Rednerin)
    Veranstalter: 
    NaturWerkstatt und die liebe bleibt-Trauerbegleitung
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich, gerne einfach kommen
  • Life-Surfing Herbstseminar im Schwarzwald mit Bhashkar Perinchery

    Stille Meditationen

    Freude ist unsere innerste Eigenschaft! Aber ohne die Eigenschaften unserer inneren Natur wirklich in Betracht zu ziehen, kann Leid zu einer Gewohnheit und sogar zu einer ständigen inneren Haltung werden.

    Aber als Mensch haben wir nicht nur eine Chance, sondern auch die Verantwortung, uns von Leid zu befreien und das Wunder des Lebens bewusst feiernd zu leben.

    Das Seminar beginnt am Samstag, 30. November um 18 Uhr und endet am Montag, 1. November oder Donnerstag, 4. November um 15 Uhr.

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 00:00
    Leitung: 
    Bhashkar Perinchery
    Veranstalter: 
    Life Surfers House
    Kosten: 
    Seminar gesamt (6 Tage): 430,- €, Wochenende 30.Okt. – 1. Nov.: 260,- €
    Anmeldung: 
    Tel. 0761 709665, info@uma-akademie.de
  • Kum Nye - ..., Ruhe in der Bewegung!

     In sehr einfachen Bewegungen üben wir, uns und das, was wir dabei empfinden betrachtend sein zu lassen und darin ein Gleichgewicht zu finden.

    Stühle sind vorhanden, Sitzkissen und Vesper bitte mitbringen.

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 11:00 bis 17:30
    Veranstaltungsort: 
    Musiksaal des Dominikanerklosters st.Albert in der Ludwigstr. 35
    Leitung: 
    Sabine Korte
    Veranstalter: 
    Sabine Korte
    Kosten: 
    30.00 Euro
    Anmeldung: 
    ptqsabinekorte.de ODER: Tel.: 0761-474784
  • Gegenwärtig-Sein in Begegnungen

    Interpersonelle Achtsamkeit (Achtsamkeit in Freundschaften/ Familie/ Partnerschaft)

    Menschliche Beziehungen können wir als Übungsfeld sehen für Konzentration, Offenheit, Güte. Innehalten in der Stille erfrischt und unterstützt diese Kontaktqualitäten immer wieder; alleine oder zu zweit. Wir üben kurze angeleitete Dialoge,

    • um füreinander aufmerksam zu sein
    • um in der Gegenwart eines anderen Menschen zu entspannen
    • um die Wirklichkeit des Augenblicks sanft anzunehmen.

    Teilnahme gerne alleine oder als (Freundes-) Paar. In unserem Hause gelten die 3-G-Regeln. Bitte mit med. Maske ins Gebäude kommen. Der Eingang der Beratungsstelle in der Kartäuserstrasse 41 ist an der Hausrückseite.

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 16:00 bis 18:30
    Veranstaltungsort: 
    Psychologische Beratungsstelle für Ehe-Familien-Lebensberatung, Kartäuserstr.41, 79102 Freiburg. Eingang Hausrückseite.
    Leitung: 
    Susanne Fattah und Petra Frey-Roesler (beide MBSR-Kursleiterinnen)
    Veranstalter: 
    Psychologische Beratungsstelle für Ehe-Familien- und Lebensberatung der kath. Gesamtkirchengemeinde
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    beratung@efl-fr.de oder (Tel.: 0761-704383)
  • Meditation im Business

    für Stressbewältigung, Fokus und inspiriert-schöpferisches Sein

    Wenn wir selbständig sind und unser eigenes Business führen, haben wir viele Rollen gleichzeitig auszufüllen. Neben unserem eigentlichen Beruf sind wir Manager*in, Buchhalter*in, Visionär*in, Marketing Expert*in, Schöpfer*in usw. Dies ist sehr anspruchsvoll. Wir brauchen fokussierte Energie und die Fähigkeit, bewusst von einer Rolle in die andere zu schlüpfen. Entspannung und nährende Oasen sind zudem in unserem Alltag essentiell, wenn wir unser Geschenk in die Welt bringen wollen.

    Diese Meditationsreihe bietet dir einen sicheren Raum, das zu erforschen. Business darf leicht sein! Es darf aus unserer göttlichen Quelle gespeist sein und uns selbst nähren – geistig, seelisch und materiell.

    Täglich von So., 31.10. bis Do., 04.11.2021 von 16.45 - 18.15 Uhr - Termine können einzeln gebucht werden.

    Info und Anmeldung https://empower.livingmagnificence.com/meditation-im-business

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 16:45 bis Donnerstag, 4 November, 2021 - 18:15
    Veranstaltungsort: 
    Naturheilpraxis Soluna, „Kornhaus“, Münsterplatz 11, 79098 Freiburg
    Leitung: 
    Yeshi Choedon, Heilpraktikerin und Conscious Business Coach
    Veranstalter: 
    Yeshi Choedon | Naturheilpraxis Soluna | www.soluna-heilpraxis.de
    Kosten: 
    Spendenbasis
    Anmeldung: 
    siehe Weblink im Text
  • In die Nacht hinein

    Vom Hoffen und Vertrauen - spirituelle Wanderung am Abend

    Schweigen und gehen, Luft und Wald wahrnehmen, die Dunkelheit sehen, Impulse hören - und Hoffnung und Vertrauen Raum geben. Ein gemeinsamer Weg vom Kanonenplatz nach St. Ottilien und zurück in der Nacht zu Allerheiligen. Für Menschen, die 10 km gut ohne Absitzen gehen können. Findet bei fast jedem Wetter statt.

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 18:30 bis 22:00
    Veranstaltungsort: 
    Treffpunkt: Kanonenplatz am Schlossberg
    Leitung: 
    Gabriele Hartlieb, Pfarrerin, Stadtkirchenarbeit
    Veranstalter: 
    Stadtkirchenarbeit, Pfrn Gabriele Hartlieb
    Kosten: 
    kostenlos, Spenden erbeten
    Anmeldung: 
    gabriele.hartlieb[ad]kbz.ekiba.de
  • Zur Ruhe kommen am Abend

    Sich auf Stille einlassen tut unserem Leben gut

    Zeitdauer jeweils 30 Minuten.

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 19:00 bis Sonntag, 7 November, 2021 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Mutterhauskirche, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Leitung: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz v. Paul
    Veranstalter: 
    Orden der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vonzenz v. Paul, Habsburger Str. 120, 79104 Freiburg
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    keine
  • Gemeinsames Fasten in der Woche der Stille

    Bewohne deinen Körper - Fasten als Reset für Körper, Geist und Seele

    Durch Fasten die Stille deutlicher wahrmehmen.
    Entgiftungs- und Gesundungswoche für Körper, Geist und Seele zur Verbesserung des Wohlbefindens, Anregung des Stoffwechsels, Stärkung des Immunsystems
    Häusliches Fasten nach F.X. Mayr mit täglicher ärztlicher Beratung und Organ-Behandlung in der Praxis.
    Zeitraum: 31.10. - 6.11.
    Merh Informationen unter wb@wolfbergmann.de oder 0761 / 70 78 35 56

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Dreikönigstr. 19 Freiburg (Eingang von der Reichsgrafenstraße her)
    Leitung: 
    Dr. Wolf Bergmann, Sylvia Übelein
    Veranstalter: 
    Dr. Wolf Bergmann, Sylvia Übelein
    Kosten: 
    auf Nachfrage
    Anmeldung: 
    0761 / 70 78 35 56 oder wb@wolfbergmann.de
  • Jesusgebet - Das Beten mit dem Namen Jesus

    Einführung und Zeit zum Beten

    Mit dem Namen Jesus zu beten ist eine alte christliche Tradition, die ihren Ursprung im Ein-Wort-Gebet der Wüstenväter und Wüstenmütter des 4 Jahrhunderts in Ägypten und Palästina hatte. Pater Franz Jalics SJ hat diese Gebetsweise für die heutige Zeit weiterentwickelt und stellte ihr eine konkrete (Übungs-)Anleitung beiseite. („Grieser Weg“)

    Cristian Dirjack führt an sieben Abenden jeweils kurz in dieses Jesusgebet ein. Danach wird es in Stille eingeübt. Die sieben Termine können auch einzeln wahrgenommen werden. Es ist kein aufbauender Kurs. Keine Anmeldung und keine Gebühr. 

    Die beständige, aufmerksame und liebevolle Anrufung des Namens „Jesus Christus“

    in einer ruhigen Sitzhaltung in Stille, verbunden mit dem Rhythmus des Atems und der Wahrnehmung der Hände, hilft, unsere Aufmerksamkeit zu verankern und uns tiefer in Kontakt mit der Gegenwart Gottes und dem Göttlichen in uns zu bringen.

    Am Sonntag, 31.10. zum Auftakt der Woche der Stille in Freiburg und jeweils dienstags am 9./16./23./30. November und 7./14. Dezember von 20.00 – 21.00 Uhr 

    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 20:00 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    Kirche St. Peter und Paul, Bozenerstr. 6 in 79111 Freiburg – St. Georgen
    Leitung: 
    Cristian Dirjack
    Veranstalter: 
    Pfarrgemeinde St. Peter und Paul Freiburg St. Georgen
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    keine Anmeldung erforderlich
  • Sitzen in der Stille

    Kontemplatives Gebet - offen für alle Interessierten
    Datum: 
    Sonntag, 31 Oktober, 2021 - 20:00 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    Maria Magdalena Kirche, Freiburg-Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 1
    Leitung: 
    Susanna Huber
    Veranstalter: 
    Kirche im Rieselfeld
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    nicht nötig