• Mein Glück in mir?!

    Tagesworkshop mit Andree Schinke & Heidi Winkler (www.potentialbeleben.de)

    Über die achtsame Rückverbindung mit der eigenen Körperintelligenz spüren wir in uns hinein und entdecken über das Still-Werden, dass das Glück bereits vorhanden ist. Aus unserem inneren Verbunden-Sein heraus werden wir auf ganz persönliche Weise folgende Fragen erforschen: Hat Glück etwas damit zu tun, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein? Hat Glück für mich eine materielle oder eine spirituelle Dimension? Was hat es mit Selbstliebe und Selbstbewusstsein auf sich? Ist Glück immer nur vorübergehend möglich?

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 10:00 bis 18:00
    Veranstaltungsort: 
    Stadtteilzentrum Vauban, Haus 037, Alfred-Döblin-Platz 1, Fili Raum
    Leitung: 
    Andree Schinke & Heidi Winkler
    Veranstalter: 
    www.potentialbeleben.de
    Kosten: 
    120 Euro
    Anmeldung: 
    www.potentialbeleben.de
  • "Solange die Erde steht...." Den Rhythmus des Lebens feiern

    Gottesdienst zum Beginn der Woche der Stille

    Innehalten, schweigen, singen, beten und feiern: dazu lädt  der Gottesdienst am Anfang der Woche der Stille ein."Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht sollen nicht aufhören": der biblische Text für diesen Sonntag (Genesis 8) ist die Zusage Gottes, den Rhythmus des Lebens auf der Erde zu erhalten. 

    Für alle, die sich bereits am Vorabend auf die Woche der Stille einstimmen möchten: um 18.30 Uhr findet in St. Ursula, Rathausgasse 50, der Oase-Gottesdienst der altkatholischen Gemeinde statt. Herzliche Einladung!

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 10:00 bis 11:00
    Veranstaltungsort: 
    Ludwigskirche, Starkenstr. 8
    Leitung: 
    Pfarrerin Gabriele Hartlieb
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    keine
  • Stille - Erwachen - Radikale Brillanz

    Eine Einladung, unserem innersten Ruf zu lauschen, zu vertrauen und unser Geschenk in aller Fülle zu geben

    In der Stille liegt das Formlose, das nicht Greifbare verborgen. Aus dem Nichts offenbart sich uns der Same für alles Neue - noch unsichtbar, doch präsent. An diesem Vormittag erforschen wir, wie wir mit Achtsamkeit und Gewahrsein in die Stille und ins Erwachen kommen … und von hier in den kreativen Fluss und ins Manifestieren unserer Visionen. Die Welt ist außer Balance geraten und wir alle sind um so mehr gefragt, unser Geschenk in die Welt zu tragen. Einführung in den Kreislauf Radikaler Brillanz.

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 11:00 bis 14:00
    Veranstaltungsort: 
    Living Magnificence Coaching, Freiburg Wiehre
    Leitung: 
    Yeshi Choedon, Awakening und Radical Brilliance Coach
    Veranstalter: 
    Living Magnificence, www.livingmagnificence.com, Deichelweiherweg 1, 79102 Freiburg
    Kosten: 
    Nach eigenem Ermessen
    Anmeldung: 
    Max. 12 TeilnehmerInnen - verbindliche Anmeldung erwünscht
  • Meditatives Rückwärtsgehen

    Nur bei trockenem Wetter!

    Zu Beginn Erläuterung verschiedener Aspekte des Rückwärtsgehens. Einstündiges Gehen im Schweigen. Abschließend: Austausch.

    Voraussetzungen: Bewegliche Halswirbelsäule und gutes Gleichgewichtsgefühl.

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 11:00 bis 13:00
    Veranstaltungsort: 
    Parkplatz beim Bad im Augustinum, Weierweg 10 (hinter dem See)
    Leitung: 
    Sabine Korte
    Kosten: 
    keine
    Anmeldung: 
    erwünscht unter 0761/474784
  • Mein Freund der Baum

    Die Kastanienbäume sind krank, deshalb werfen sie schon im Sommer ihre Blätter ab. Die Miniermotte und ein Bakterium schwächen sie schon seit Jahren.

    Zur Mittagszeit wollen wir uns gemeinsam treffen und ein Zeichen für unsere Verbundenheit setzen.

    „Ich sehe dich und ich sehe du bist krank. Ich schaue nicht weg. Ich stehe bei dir."

    Diese halbe Stunde ist als ein offener Raum gedacht, in dem jede*r achtsam kommen und gehen kann. Es gibt keine Vorgaben. Mein Wunsch ist, dass ein freier Raum entstehen kann, für einen persönlich individuellen und stillen Ausdruck. Wenn daraus etwas gemeinsames entsteht, so ist dies willkommen.

    Ich freue mich auf diese Zeit der Verbundenheit.

    Täglich von 12:45-13:15

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 12:45 bis Sonntag, 10 November, 2019 - 13:15
    Veranstaltungsort: 
    Am alten Friedhof beim Kastanienplatz
    Leitung: 
    Heide Steiner
    Veranstalter: 
    Heide Steiner, Visionssuche
    Kosten: 
    kostenlos
    Anmeldung: 
    nicht erforderlich
  • Gewahrsein in Begegnung

    Interpersonelle Achtsamkeit (Achtsamkeit in Freundschaften, Familie, Partnerschaft)

    Menschliche Beziehungen können wir als Übungsfeld sehen für Konzentration, Offenheit, Güte.
    Innehalten in der Stille erfrischt diese Kontaktqualitäten immer wieder neu, alleine oder zu zweit.
    Wir üben kurze angeleitete Dialoge um aufmerksam zu sein, in Gegenwart eines anderen Menschen in Stille zu entspannen und die Wirklichkeit des Augenblicks sanft anzunehmen.
    Teilnahme gerne alleine oder als Freundes-Paar.

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 16:00 bis 17:15
    Veranstaltungsort: 
    Psychologische Beratungsstelle, Landsknechtstr.4, Dachgeschoß
    Leitung: 
    Petra Frey-Roesler (Dipl.-Päd.Systemische Paar-und Familientherapeutin)
    Veranstalter: 
    Psychologische Beratungsstelle für Ehe-Familien und Lebensfragen
    Kosten: 
    kostenfrei
    Anmeldung: 
    gerne mit mail, aber auch spontan möglich.
  • Klangschalen-Meditation

    Innere Stille durch Klang

    Die Schwingungen der Klangschalen erfüllen den Raum und schwingen auch in unseren Körpern. Die Vibrationen können Verspannungen und Energiestaus lösen. Unsere Sinne werden angesprochen - ein entspannendes und beruhigendes Gefühl kann entstehen. Der ganze Körper wird von Klang eingehüllt. Die einzelnen Töne verweben sich zu einem Klangteppich. Es entsteht eine Dynamik zwischen bewegteren und ruhigeren Phasen und immer wieder betreten wir das Feld der Stille. Zwei weitere Klangschalen-Meditation finden im Anschluss statt. Nähere Informationen dazu finden Sie unter https://im.augenblick.jetzt/termine/

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 17:30 bis 18:30
    Veranstaltungsort: 
    Lichtraum, Vaubanallee 49, 79100 Freiburg
    Leitung: 
    Hannah Prinz
    Veranstalter: 
    im augenblick jetzt
    Kosten: 
    10 Euro
    Anmeldung: 
    erforderlich unter mein@augenblick.jetzt - 0761 8978280
  • Der Raum dazwischen

    Eröffnungsveranstaltung

    Parcours durch die Stille. Experimentelle Auftaktveranstaltung mit dem Initiativ-Team und den Performace-Künstlerinnen von Cie LaPerformance.

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 17:30 bis 19:00
    Veranstaltungsort: 
    Ludwigskirche, Starkenstraße 8
    Veranstalter: 
    Initiativ-Team der Woche der Stille
    Kosten: 
    Eintritt frei, Spenden erbeten
  • Klangschalen-Meditation

    Innere Stille durch Klang

    Die Schwingungen der Klangschalen erfüllen den Raum und schwingen auch in unseren Körpern. Die Vibrationen können Verspannungen und Energiestaus lösen. Unsere Sinne werden angesprochen - ein entspannendes und beruhigendes Gefühl kann entstehen. Der ganze Körper wird von Klang eingehüllt. Die einzelnen Töne verweben sich zu einem Klangteppich. Es entsteht eine Dynamik zwischen bewegteren und ruhigeren Phasen und immer wieder betreten wir das Feld der Stille. Eine weitere Klangschalen-Meditation findet im Anschluss statt. Nähere Informationen dazu finden Sie unter https://im.augenblick.jetzt/termine/

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 18:45 bis 19:45
    Veranstaltungsort: 
    Lichtraum, Vaubanallee 49, 79100 Freiburg
    Leitung: 
    Hannah Prinz
    Veranstalter: 
    im augenblick jetzt
    Kosten: 
    10 Euro
    Anmeldung: 
    erforderlich unter mein@augenblick.jetzt - 0761 8978280
  • Im Herzen Sein

    Sufimeditation (Oud & Gesang)

    In der orientalischen Musik gilt die Oud (Laute) als Königin der Instrumente. Ihre zarten und auch kraftvollen Klänge berühren uns tief im Inneren und ermöglichen, im eigenen Herzen zu sein.

    Stille im Klang zu erleben ist die Wirkung von Musikmeditation. Mit meinen Improvisationen auf Oud und Rebab (Kniegeige) sowie den heiligen Gesängen aus der Sufitradition (Ilahi), möchte ich dazu einladen, Stille zu erleben.

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 19:00 bis 20:30
    Veranstaltungsort: 
    Bewegungsraum am Augustiner, Salzstraße 33, Freiburg (1.OG, bitte unten klingeln)
    Leitung: 
    Bahia Stößer
    Veranstalter: 
    Bahia Stößer - bahiastoesser@gmail.com
    Kosten: 
    Spenden für die Raummiete gewünscht
  • Rilke - Inmitten aller Dinge

    Gedichtabend mit Tanz, Gesang und Klang: Claudia Kraus

    Inmitten aller Dinge leuchtet ein Licht.
    Aus der Stille entspringt Tanz, Klang, Gesang.
    Sie sind eingeladen hinter die Worte zu lauschen
    und sich berühren zu lassen von Augenblick zu Augenblick.
    Zwischendrin winkt unerwarteter Humor.
    Eine Stunde Rilke - nahbar verkörpert.

    Sprache, Tanz, Gesang: Claudia Kraus

    Einlass ab 19:30 Uhr.

    hier ein kurzer Einblick: https://www.youtube.com/watch?v=Up_X8GsnN5A
     

    Datum: 
    Sonntag, 3 November, 2019 - 20:00 bis 21:00
    Veranstaltungsort: 
    Haus 37, Saal, Alfred Döblin Platz 1, Freiburg Vauban
    Leitung: 
    Claudia Kraus
    Veranstalter: 
    "Augenblickskunst"
    Kosten: 
    15/10€
    Anmeldung: 
    möglich unter ada@posteo.de, spontan kommen geht auch